Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Fr, 4. November 2005, 09:29

Software::Kommunikation

Wettbewerb für Firefox-Erweiterungen

Mit einem Erweiterungswettbewerb will die Mozilla Corporation derzeitige und zukünftige Entwickler für Erweiterungen anspornen.

Kurz vor der Freigabe von Version 1.5 nimmt der freie Browser Firefox weiter an Fahrt auf. Dieser Erfolg ist sicher auch den Erweiterungen zu verdanken, die dank der Tatsache, daß der Browser von Anfang an dafür ausgelegt war, bald in großer Zahl verfügbar waren. Um die weitere Entwicklung von Erweiterungen zu fördern, hat die Mozilla Corporation nun den Wettbewerb »Extend Firefox« gestartet.

Der Wettbewerb wird auf den Seiten des Mozilla Developer Centers (MDC) gehostet. Da die Veröffentlichung von Firefox 1.5 in Kürze bevorsteht, werden alle Entwickler von Erweiterungen aufgefordert, ihre Erweiterungen für diese Version bereitzustellen. Das Mozilla Developer Center bietet den Entwicklern zahlreiche Ressourcen und Dokumentation zum Programmieren der Erweiterungen.

Unter den Teilnehmern werden Gewinner ermittelt, an die eine Reihe von Preisen vergeben werden: Die drei Hauptgewinner werden jeweils einen Alienware Aurora 7500 Firefox Edition PC und ein Firefox 1.5-Paket mit T-Shirt, Mütze und Laptop-Tasche erhalten. Weitere acht Gewinner werden einen Apple iPod Nano, O'Reilly-Bücher und besagtes Firefox-Paket erhalten.

Um einen der Hauptpreise abzustauben, muß die Erweiterung entweder die beste unter allen eingereichten sein (jeweils ein Preis für neue und aktualisierte Erweiterungen) oder die beste Nutzung der Features von Firefox 1.5 zeigen. Die weiteren acht Preise werden für die Besten in den Klassen Innovation, Nützlichkeit, Benutzerfreundlichkeit und Integration mit einem Web-Dienst vergeben, jeweils einmal für neue und einmal für aktualisierte Erweiterungen. Der Wettbewerb läuft zwei Monate lang und endet am 6. Januar 2006. Einzelheiten werden auf der offiziellen Wettbewerbsseite bekannt gegeben.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung