Login


 
Newsletter
Werbung
Do, 1. Dezember 2005, 10:03

Software::Desktop::Gnome

GNOME 2.12.2

Die Entwickler der freien Desktop-Umgebung GNOME haben fast drei Monate nach der Freigabe von GNOME 2.12 ein weiteres Update herausgegeben.

Die aktualisierte Version GNOME 2.12.2 enthält zahlreiche Fehlerkorrekturen und Updates von diversen Übersetzungen. Die Ankündigung von GNOME 2.12.2 enthält eine vollständige Liste der Änderungen. Die grundlegende Bibliothek glib wurde auf Version 2.8.4 aktualisiert, die ebenso grundlegende Bibliothek GTK+ auf Version 2.8.8. Beide enthalten keine neuen Features, aber kleine Verbesserungen, aktualisierte Übersetzungen und verbesserte Dokumentation.

Auch der Rest des GNOME-Desktops hat keine neuen Features erhalten, sondern lediglich kleine Updates, Korrekturen sowie Ergänzungen in Dokumentation und vor allem in den Übersetzungen. Alles in allem gab es viele Änderungen, die der Ankündigung von Kjartan Maraas zufolge eine »Menge harter Arbeit« darstellen, die das System »angenehmer für Benutzer und Entwickler machen«.

GNOME 2.12.2 liegt als Quellcode für die folgenden drei Untereinheiten auf dem GNOME-Server vor:

Plattform: http://ftp.gnome.org/pub/GNOME/platform/2.12/2.12.2/

Desktop: http://ftp.gnome.org/pub/GNOME/desktop/2.12/2.12.2/

Bindungen: http://ftp.gnome.org/pub/GNOME/bindings/2.12/2.12.2/

Zum Compilieren des Quellcodes sollte man eines der Build-Skripte GARNOME oder jhbuild verwenden, die fast alle Schritte dafür automatisieren.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 54 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[3]: OOo2-Gnome-Integration (hotkeys, Fr, 1. September 2006)
Re[3]: OOo2-Gnome-Integration (Volker Ströbel, Fr, 2. Dezember 2005)
Re[30]: Lest einfach den ersten Link (Phillip, Fr, 2. Dezember 2005)
Re[2]: OOo2-Gnome-Integration (Tonnenschwer, Do, 1. Dezember 2005)
Re: OOo2-Gnome-Integration (glasen, Do, 1. Dezember 2005)
Pro-Linux
Frohe Weihnachten Fest!
Neue Nachrichten
Werbung