Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 5. Dezember 2005, 18:03

Unternehmen

Novell: Abkommen mit dem britischen NHS

Novell hat einen Dreijahresvertrag mit dem britischen National Health Service (NHS) bekannt gegeben, der zukünftig mehr Open Source (OSS) einsetzen will.
Von ThomasS

Linux-Distributor Novell hat einen Dreijahresvertrag mit dem britischen staatlichen Gesundheitsdienst NHS abgeschlossen, der sich auf eine Summe von 21,8 Mio. britische Pfund belaufen wird. Dabei sollen die über 600.000 Workstations des staatlichen Gesundheitsdienstes schrittweise innerhalb der nächsten drei Jahre auf Novell-Lösungen umgestellt werden. Mit dem Vertrag läutet der NHS eine grundlegende Umstellung seiner IT-Struktur und seiner Arbeitsweise insgesamt ein. Richard Granger, Generaldirektor der IT-Abteilung des NHS, über die Ziele des Abkommens mit Novell: "Dieser Vertrag mit Novell wird die Barriere für den zukünftigen Einsatz von OSS erheblich senken, da der Zugriff auf eine offene Unternehmensplattform, zusammen mit einem leistungsfähigen und erschwinglichen Support, sowie Training und Systempflege gewährleistet ist." Damit verfolgt der NHS auch das Ziel, eine größere Konsistenz der bislang verwendeten Systeme und der Infrastruktur insgesamt zu realisieren. Die neue Infrastruktur soll mehr als 100.000 Ärzte, 380.000 Pflegekräfte und 50.000 Personen mit anderen Qualifikationen vernetzen, um dem Bedarf von 50 Mio. Patienten gerecht werden zu können. Damit sich die Infrastruktur des NHS sukzessiv vereinheitlicht, soll der Einsatz spezieller Novell-Software-Lösungen besonders gefördert werden.

Das Abkommen gewährt den Institutionen des NHS Zugriff auf Novells Identitätsmanager, ZenWorks und Software für Zugriffskontrollen. Tom Francese, Präsident für Europa, den Mittleren Osten und Afrika ist zufrieden, denn nach seiner Ansicht wird der Deal dem NHS nicht nur einen erschwinglichen Schwenk auf OSS ermöglichen, sondern auch zukünftig mehr Flexibilität beim Reagieren auf kommende Herausforderungen einräumen: "Dies wird hilfreich sein, jedes investierte Pfund in seinem Nutzen zu vervielfachen und dem Personal die Arbeit für die Bevölkerung zu erleichtern."

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung