Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 15. Dezember 2005, 21:34

Software::Kommunikation

Zwei neue Firefox-Erweiterungen von Google

Google hat zwei neue Erweiterungen vorgestellt, die mit Firefox Version 1.5 funktionieren.

Google Safe Browsing soll die Anwender vor Phischern (Webseiten-Spoofing) schützen, indem es bei verdächtigen URLs eine Warnung ausgibt. Verdächtig ist eine Seite dann, wenn sie nach persönlichen oder finanziellen Daten bzw. Zugangsdaten fragt und die Firefox-Erweiterung zu dem Schluß kommt, daß etwas nicht stimmt.

»Phisching wird immer ausgefeilter, verbreiteter und gefährlicher«, stellt Google fest. Daher sei Google Safe Browsing wichtig. Intern enthält das Plugin offenbar komplexe Algorithmen. Laut Google werden für die Beurteilung eine Reihe von Kriterien herangezogen. Offensichtlich greift das Plugin auch auf den Google-Suchindex zurück und vergleicht die angebotene Seite der aktuellen URL mit den bekannt echten Seiten von Banken usw. Liegt eine Übereinstimmung vor, die URL ist aber unterschiedlich, soll der Benutzer deutlich vor der Seite gewarnt werden. Sollte die Erweiterung Fehler machen, kann man diese an Google melden. Für weitere Informationen steht ein englischsprachiges FAQ bereit.

Blogger Web Comments für Firefox ist die zweite Erweiterung, die Google vorgestellt hat. Sie soll es einfach machen, zu sehen, was Blogger über eine Seite zu sagen haben, die man gerade in Firefox ansieht. Dabei muß man die Seite nicht verlassen und kann auch direkt einen Eintrag über die besuchte Seite in sein eigenes Blog schreiben, derzeit allerdings nur, wenn dieses auf Blogger.com beheimatet ist. Diese Erweiterung nutzt die Daten der Google-Blogsuche. Auch für Blogger Web Comments steht ein FAQ mit weiteren Informationen bereit.

Beide Erweiterungen sind momentan im Betatest. Sie können kostenlos heruntergeladen und installiert werden. Sie sind, wie die meisten anderen Firefox-Erweiterungen keine freie Software und nicht im Quellcode erhältlich.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung