Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 20. Dezember 2005, 12:02

Software::Kommunikation

Seamonkey 1.0 Beta ist soweit

Der »SeaMonkey-Rat« hat die lang erwartete Betaversion von SeaMonkey 1.0 zum Download bereitgestellt.

Mozilla

Gegenüber der im September veröffentlichten Alpha-Version bringt die Betaversion viele Korrekturen und damit mehr Stabilität, neue Features und das nach langer Suche endlich gefundene neue Logo.

Seamonkey ist die Weiterentwicklung der Mozilla Application Suite. Nachdem das Mozilla-Projekt verkündet hatte, die Suite einzustellen und nur noch die separaten Komponenten Firefox, Thunderbird und andere weiterzuentwickeln, fanden sich schnell Freiwillige, die eine integrierte Suite fortführen wollen. Als Name wurde der frühere interne Name der Suite gewählt.

SeaMonkey 1.0 Beta enthält viele neue Features, Verbesserungen und Korrekturen gegenüber der letzten Version der Mozilla Suite. Viel von dem Kern-Code hat das Projekt mit dem aktuellen Firefox 1.5 gemeinsam, äußerlich behält die Software aber weitgehend das Aussehen der Mozilla-Suite bei. Nach Hinzunahme von neuen Features wie Drag und Drop von Browser-Tabs sind in der Betaversion nun alle geplanten Features für Version 1.0 implementiert. Sechs Wochen bleiben allen Interessierten noch zum Testen, da die endgültige Version 1.0 nun für Ende Januar 2006 geplant ist.

Seamonkey enthält neben dem Browser einen Email-Client, einen HTML-Editor, einen IRC-Client mit vielen Features, einen DOM-Inspector und einen JavaScript-Debugger. Weitere Informationen gibt es in den SeaMonkey 1.0 Beta Release Notes. Der Download von Seamonkey ist direkt von der Projektseite oder vom Verzeichnis SeaMonkey 1.0b auf ftp.mozilla.org möglich.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 19 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[5]: ist Sunbird enthalten (Richard, Fr, 23. Dezember 2005)
Seymonkey (Lord Paddington, Mi, 21. Dezember 2005)
Re[5]: ach ne toll (Geh Weg, Mi, 21. Dezember 2005)
Re: genau mein Ding (Kristian, Mi, 21. Dezember 2005)
Re[4]: ist Sunbird enthalten (Sobrodler, Mi, 21. Dezember 2005)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung