Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Di, 17. Januar 2006, 12:39

Software::Distributionen::Canonical

Ubuntu Dapper Drake Flight CD3

Die dritte Testversion des für April 2006 geplanten Ubuntu 6.04 (Codename »Dapper Drake«) steht zum Download bereit.

wiki.ubuntu.com

Mit der dritten Testversion der kommenden Generation von Ubuntu stellen die Entwickler weitere Neuerungen des Produktes vor. So beinhaltet die Distribution zum ersten Mal das modulare X.org-System in der Version 7.0 sowie den Linux-Kernel 2.6.15. Mit der Freigabe von Ubuntu Dapper Drake Flight CD3 halten darüber hinaus einige neue Applikationen erstmals Einzug in die Distribution, unter anderem auch XChat-GNOME.

Das neue Release kommt mit einer aktualisierten GNOME-Umgebung (2.13.4), die an die Belange der Distribution sowohl optisch als auch funktionell angepasst wurde. Ein neuer Logout-Dialog sorgt für eine verbesserte Funktionalität beim Ausloggen und ermöglicht es unter anderem, den Computer in den unterstützten D-Status zu versetzen. Weitere Überarbeitungen der Menüstruktur von GNOME sollen darüber hinaus eine bessere Bedienung des Systems ermöglichen. Ferner erhielt die Update-Funktion ein überarbeitetes Aussehen.

Die Live-CD musste ebenfalls einige Änderungen über sich ergehen lassen. Durch einen veränderten Boot-Prozess soll die Ausführung schneller vonstatten gehen. Bedingt durch den Einsatz von Squashfs und Unionfs soll die CD darüber hinaus kleiner ausfallen. Die Übermittlung und Auswertung der Fehler wird ab sofort sowohl bei der Live CD wie auch bei anderen Ubuntu-Projekten über das Launchpad-System abgewickelt. Eine entsprechende Migration ist laut Aussagen der Projektmitglieder Ende letzter Woche erfolgreich abgeschlossen worden.

Ubuntu Dapper Drake Flight CD3 3 wird in den Versionen »Ubuntu« mit GNOME als vorinstallierter Desktop-Umgebung, »Kubuntu« mit der KDE-Umgebung und »Edubuntu«, das Software für alle Belange von Schulen und anderen Bildungseinrichtungen zur Verfügung stellt, angeboten. In der endgültigen Version von »Dapper Drake« werden sowohl »Ubuntu« als auch »Kubuntu« in einer gemeinsamen Packung verteilt werden. Zum Download (Ubuntu, Kubuntu, Edubuntu) sollte man, wenn möglich, BitTorrent verwenden. Weitere Mirror-Server finden sich im Wiki.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 57 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: xchat-gnome usw... (Sven, Fr, 27. Januar 2006)
Re[2]: Mecker (jesse, Do, 26. Januar 2006)
Re[2]: dist-upgrade (elrohir, Mi, 18. Januar 2006)
Re[4]: Mecker (lilili, Mi, 18. Januar 2006)
Re[3]: Mecker (GeronWhatsUp, Mi, 18. Januar 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung