Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 25. Januar 2006, 12:25

Software::Groupware

Open-Xchange geht auf Roadshow

Vom 8. bis 15. Februar lädt Open-Xchange in sechs Orten zu einem Informationsnachmittag mit anschließender Live-Vorführung des Open-Xchange-Servers ein.

Neben Open-Xchange werden - abhängig vom Veranstaltungsort - auch SEP, Red Hat, Novell und Sun über aktuelle Produkte und Trends informieren. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Termine im Überblick:

  • 8. Februar Hamburg
  • 9. Februar Frankfurt
  • 13. Februar Altenstadt (Oberbayern)
  • 14. Februar Esslingen
  • 14. Februar München
  • 15. Februar Hennef

Das Programm ist für jede einzelne Veranstaltung unterschiedlich. Auf dem Plan stehen in jedem Fall der Vortrag »Effizient kommunizieren mit Open-Xchange Server«, die Live-Demonstration eines Open-Xchange-Servers sowie verschiedene Praxisberichte und Produktvorstellungen. An drei weiteren Veranstaltungen werden Repräsentanten von Open-Xchange in nächster Zeit teilnehmen: Vom 31. Januar bis 2. Februar an der »Linux Solutions« in Paris, vom 14. bis 16. Februar an der »ITnT« in Wien und vom 9. bis 15. März an der »CeBIT« in Hannover.

Der Open-Xchange-Server bietet neben Austausch und Verwaltung von E-Mail, Terminen und Kontakten auch weitergehende Funktionen wie Dokumentenaustausch, Aufgaben- und Projektsteuerung. Weitere Programmmodule zum Aufbau einer Wissensdatenbank sowie ein Forum zum Austausch von Ideen runden den Leistungsumfang ab. Daten können betriebssystemunabhängig über jeden beliebigen Webbrowser, oder mittels Programmen wie Microsoft Outlook genutzt werden.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 10 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Wo in Frankfurt ? (Ertugrul, Do, 26. Januar 2006)
Re: getestet (alterMann, Do, 26. Januar 2006)
Re: Interessante Wahl... (alterMann, Do, 26. Januar 2006)
Re: getestet (Daniel, Do, 26. Januar 2006)
Re: getestet (neo, Do, 26. Januar 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung