Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 1. Februar 2006, 10:01

Software::Desktop::KDE

KDE 3.5.1 freigegeben

Zwei Monate nach der Veröffentlichung von KDE 3.5.0 hält das KDE-Team die Zeit für ein Update für reif.

KDE 3.5.1 läßt keine neuen Funktionen in die Desktop-Umgebung einfließen. Die neue Version ist ganz dem Tuning von Geschwindigkeit, von Parametern, Fehlerkorrekturen sowie Aktualisierungen und Erweiterungen der Übersetzungen gewidmet. Die Einzelheiten der Änderungen mit Verweisen auf Einträge im Bugtracking-System oder Email-Diskussionen findet man im Changelog. Den aktuellen Stand bei den Übersetzungen kann man auf dieser Seite sehen. Von den 85 aufgeführten Sprachen sind 13 vollständig, etwa 12 weitere können als weitgehend vollständig angesehen werden.

KDE 3.5 ist als Quellcode von download.kde.org erhältlich. Binärpakete werden in nächster Zeit von den Distributoren zur Verfügung gestellt. Alternativ kann man KDE mit den Binärpaketen auch auf CD erwerben, womit auch das Projekt gefördert wird. Zusätzliche Informationen zu Download und Installation findet man auf der KDE 3.5.1-Infoseite.

KDE 3.5.2 ist für Ende März 2006 geplant. Größere Änderungen wird es erst wieder mit KDE 4.0 geben, das später in diesem Jahr fertiggestellt werden soll. Es wird auf Qt 4 beruhen und möglicherweise radikale neue Ideen im Design der Oberfläche enthalten.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 38 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[5]: 2 Fragen (Martin Fernau, Fr, 3. Februar 2006)
Re[4]: 2 Fragen (TBO, Do, 2. Februar 2006)
Re[5]: Schade, noch keine SuSE version (E. coli, Do, 2. Februar 2006)
Re[3]: 2 Fragen (Martin Fernau, Do, 2. Februar 2006)
Re[4]: Schade, noch keine SuSE version (H. pylori, Do, 2. Februar 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung