Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 15. Februar 2006, 11:41

Alien Arena 2006 Gold Edition für Linux

COR Entertainment hat offiziell die Gold Edition von Alien Arena 2006 freigegeben, einem Sci-Fi-Shooter für Linux.
Von ThomasS

Gamershell.com

Die Gruppe COR Entertainment hat eine neue freie Version des Sci-Fi-Shooters Alien Arena 2006 GE für Linux freigegeben, die mit deutlichen Verbesserungen aufwarten kann. Das Server/Client-Spiel wartet in der neuen Version unter anderem mit dramatischen Verbesserungen der CRX-Engine auf, die sowohl das äußere Erscheinungsbild als auch Einstellungsmöglichkeiten und weitere Optimierungen umfassen. Spieler lässt das Multiplayer-Spiel entweder gegen andere Spieler über das Internet oder gegen lokale Bots antreten. Die Unterstützung für 32-Bit-Farbtiefe und verschiedene Lichtmodi für Objekte sollen die Darstellung von reflektierendem Wasser, Explosionen, Multitexturen und unscheinbaren Einzelheiten in Situationen oder Umgebungen in Alien Arena 2006 noch realistischer erscheinen lassen.

Das Spiel wurde um neue Szenerien, Charaktere, Fahrzeuge erweitert und bietet nun fünf verschiedene Spielmodi, einschließlich Deathmatch, Team Deathmatch, Capture the Flag, All Out Assault und Deathball über 32 mögliche Level hinweg. Die Installation des Games kommt mit dem gesamten Quellcode und kann von verschiedenen Mirrors (ca. 150 MB) heruntergeladen werden.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung