Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 6. März 2006, 00:04

Gesellschaft::Politik/Recht

Pro-Linux: Editorial »Linux unter der GPL«

Pro-Linux präsentiert Ihnen heute ein Editorial, das sich mit der simplen Tatsache befaßt, dass Linux unter der GPL steht.

Aus dieser einfachen Tatsache resultieren bisweilen Konflikte mit Software, die unter anderen, insbesondere proprietären Lizenzen, steht. Denn das Erstellen von Treiber-Modulen für den Kernel, die unter einer proprietären Lizenz steht ist eine, wenn nicht fragwürdige, so doch umstrittene Angelegenheit, die nicht unbedingt für alle Zeit unterstützt werden muß.

Zu der immer wieder hochkochenden Diskussion will auch der Autor unseres heutigen Editorials, Jochen Gruse, etwas beitragen. Jochen Gruse versucht einige Gedanken in die Diskussion einzubringen, die leicht einmal vergessen werden, oder, wenn sie doch einmal vorgebracht werden, oft in der Masse der Meinungen untergehen. Das Editorial »Linux unter der GPL« faßt die Diskussion sehr treffend zusammen und liefert bequemerweise auch eine Reihe von Verweisen, unter denen man die Standpunkte der Kernel-Entwickler genauer erläutert findet.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung