Login


 
Newsletter
Werbung

Di, 7. Dezember 1999, 08:14

Linux und Ada in Malaysia

Eine ungewöhnliche Erfolgsstory mit Linux kommt aus Malaysia.

Dort wurde für einen Möbelhersteller ein großes Programm zur Ressourcenplanung erstellt, das außerdem Schnittstellen zu AutoCAD und zur Produktion besitzt. In 4 Jahren wurden 700000 Zeilen Code in Ada erstellt. Zunächst sollte das Ganze unter Windows mit der Datenbank Sybase laufen, doch Anfang 1998 entschied sich das Entwicklerteam, auf Linux mit InterBase4 und dem GNU Ada-Compiler GNAT umzustellen. Der Kunde ist mit dem Resultat hochzufrieden.

Frühere Versionen des Programms waren in einem Mix aus vielen verschiedenen Programmiersprachen geschrieben, liefen unter Windows und führten schnell zu einer Kostenexplosion bei der Wartung.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung