Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 15. März 2006, 14:56

Lightning 0.1

Lightning, eine Kalender-Erweiterung für Mozilla Thunderbird, ist in Version 0.1 erschienen.

Gegenüber dem vor fünf Tagen veröffentlichten zweiten Release-Kandidaten gibt es keine Unterschiede.

Für ein Programm, das bereits kurz vor Weihnachten 2004 angekündigt wurde, scheint die Versionsnummer 0.1 sehr niedrig zu liegen. Lightning ist aber abhängig von den anderen Kalenderprojekten von Mozilla, dem Mozilla Calendar und Sunbird, deren Code es verwendet.

Lightning 0.1 ist als Erweiterung für Thunderbird 1.5 und 1.5.0.* verfügbar. Für den produktiven Einsatz ist es noch nicht geeignet. Erste Tests sollen jedoch möglich sein. Diese Version kann einen privaten Terminkalender verwalten und Kalender im Internet via HTTP/WebDAV nutzen.

Für die Entwickler bleibt noch einiges zu tun, bis eine allgemein einsetzbare Version erreicht ist. Drucken wird nur in minimaler Form unterstützt, die Unterstützung für CalDAV ist am Anfang, Offline-Arbeit ist nur mit lokalen Kalendern möglich, es gibt noch keine Synchronisation mit anderer Kalender-Software und noch keine Übersetzungen in andere Sprachen als Englisch, und die Bedienoberfläche muß noch einmal überarbeitet werden.

Vorgefertigte Binärpakete für Lightning sind für Windows, Linux und Mac OS X verfügbar. Aus dem aktuellen Stand des Quellcodes werden jede Nacht ebenfalls Binärpakete generiert. Was die Zukunft bringt, ist anhand der oben genannten Mängel bereits absehbar. Die Roadmap nennt jedoch noch keinen konkreten Termin für die nächste Version, die voraussichtlich 0.2 heißen wird.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung