Login


 
Newsletter
Werbung

Do, 16. März 2006, 22:16

Software::Distributionen

Skolelinux 2.0 erschienen

Nach 21-monatiger Entwicklungszeit wurde eine neue stabile Version von Skolelinux freigegeben.
Von mre

Maskottchen des Projekts

Maskottchen des Projekts

Die Distribution, die auf Debian Sarge aufbaut, richtet sich vor allem an Schulen und Bildungsnetzwerke.

Das System basiert auf dem Linux Kernel 2.4.27 und verwendet unter anderem Mozilla Firefox in der Version 1.0.4, Thunderbird 1.0.2, OpenOffice 1.1.3 und Koffice 1.3.5. Beliebte Lernprogramme wie das Chemieprogramm GPeriodic, die Mathematiksoftware Tuxmath, Gnuplot sowie KTouch, ein Programm, mit dem man das Tastschreiben üben kann, runden das Angebot ab.

Die Installation der Distribution erfolgt schnell und benutzerfreundlich über die Beantwortung von vier Fragen. Dabei kann zwischen den Installationsprofilen Kommunikationsserver, Thin Client (Terminal), Arbeitsplatzrechner und Einzelplatzrechner gewählt werden. Eine zentrale Nutzerdatenbank und Speicherplätze für private Dateien der Benutzer werden automatisch erstellt. Ebenso wird auch der Druckserver automatisch eingerichtet, der Druckaufträge über das Netzwerk erlaubt. Die anfallenden Administrationsaufgaben können über den Internetbrowser und der Software Webmin erledigt werden.

Auf der Homepage des Projekts werden CD-Abbilder für x86- und PowerPC-Prozessoren, die jeweils ca. 690 MB groß sind, zum freien Download angeboten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung