Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Do, 30. März 2006, 10:07

Software::Distributionen

Opensource-CD 5.0

Version 5.0 der Opensource-CD mit freien Programmen für Windows ist erstmals in eine Anwendungs- und eine Spiele-CD aufgeteilt.

Gegenüber Version 4.1, die 200 Programme aufwies, sind weitere fünfzehn Programme hinzugekommen. Damit ist die Sammlung freier Software für Windows auf 215 Programme angewachsen. Erstmals wurde diese Sammlung auf zwei CDs verteilt. Die Anwendungs-CD enthält 185 Programme, die Spiele-CD weitere 30. Das Projekt-Team Opensource-CD hat das Ziel, für den deutschsprachigen Raum eine zentrale Plattform für Open-Source-Programme zu werden.

Sechzehn Programme wurden neu aufgenommenen, eines, ShrinkTo5, wurde entfernt, da es keine freie Software mehr ist. Die neuen Programme sind NetworkTools, AlbumShaper, Cobalt, GLIPS Graffiti, imgSeek, K-3D, LilyPond, PosteRazor, Synfig, FilmShrink, MediaCoder, MPUI, OggdropXPd, OpenFX, Open VIP und Solfege. 36 Programme wurden aktualisiert.

Alle enthaltenen Programme wurden auf einer Skala von 1-5 bewertet. Zusätzlich werden Angaben zur Lizenz, zur Homepage und anderem gemacht.

Die Dokumente auf den CDs und der Webseite des Projekts stehen unter der Creative Commons-Lizenz (Attribution-NonCommercial-ShareAlike 2.0). Die CD kann als 678 MB großes ISO-Image von verschiedenen Servern heruntergeladen werden. Die zweite CD, Games 1.0, steht auf der gleichen Seite zum Download bereit und ist 243 MB groß. Zusätzlich wird ein Label für die CD angeboten. Eine Anleitung zum Brennen des Images auf CD unter Windows steht ebenfalls bereit (PDF). Die Opensource-CD darf für nichtkommerzielle Zwecke kopiert und weitergegeben werden.

Wer die CD nicht herunterladen will, kann sie auch für 5,90 EUR bestellen. Sie unterscheidet sich von der Download-Version, da OpenOffice.org auf Deutsch in Version 2.0.2 mit Rechtschreibprüfung, Silbentrennung und Thesaurus sowie 105 Vorlagen enthalten sind. Daneben gibt es auch zwei DVDs zu bestellen, die neben dem Inhalt der Opensource-CD weitere freie Software enthalten. Die erste DVD (12,90 EUR) enthält die aktuelle PrOOo-Box (OpenOffice.org), zusätzliche Cliparts und den WorldWind-Client der NASA, eine exzellente Alternative zu Google Earth, die aber leider derzeit nur für Windows zur Verfügung steht, da sie das.NET-Framework und DirectX nutzt. Die zweite DVD enthält anstelle der PrOOo-Box zusätzliche Unternehmens-Software (CJG-Software) und kostet 17,90 EUR. Beide DVDs haben einen Umfang von ca. 4,5 GB.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 10 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Welche Spiele? (Pipe, Fr, 31. März 2006)
Welche Spiele? (Pipe, Fr, 31. März 2006)
Re[3]: gpg? (Deja vu, Fr, 31. März 2006)
Re[2]: gpg? (Tron, Fr, 31. März 2006)
Re[2]: gpg? (Jens, Fr, 31. März 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung