Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Sa, 1. April 2006, 00:19

Pro-Linux

Fernsterln: Neue Rubrik bei Pro-Linux

»Wer nichts weiss, stirbt dumm«, sagte einmal eine bekannte Person - dieser Maxime will sich auch Pro-Linux nicht verwehren und richtet eine neue Rubrik ein.

Der berüchtigte Blick hinter den Tellerrand soll auch der Community um Linux und Open-Source nicht verwehrt bleiben. Aufgrund von massiven Nachfragen der Werbekunden aus dem Windows-Umfeld freuen wir uns deshalb besonders, eine neue Rubrik einrichten zu können, die sich dem alternativen Betriebssystem Windows widmet. Fortan wird Pro-Linux in gewohnt kompetenter Art und Weise über Neuerungen aus Redmond informieren und den Lesern mit fachlichem Ratschlag zur Seite stehen.

»Nicht alles an Windows ist schlecht«, kommentiert Mirko Lindner die neue Marschrichtung von Pro-Linux. »Natürlich werden wir weiterhin über Linux berichten, wollen aber stärker die Alternative beleuchten und die gängigsten Vorurteile der Community ausräumen«.

Die neue Rubrik wird ein fester Bestandteil von Pro-Linux werden. Neben tagesaktuellen Nachrichten wird Pro-Linux auch aktuelle Themen in Form von Artikeln beobachten und natürlich auch kritisch hinterfragen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 59 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Frage (Iraner, Mo, 4. Juni 2007)
Re[3]: vorurteile (gandalf, Mo, 3. April 2006)
Re[2]: An ..., (gustl, Mo, 3. April 2006)
Ich habe echt geglaubt... (Andreas, So, 2. April 2006)
Re[2]: schade, (hoergen, So, 2. April 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung