Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 13. Dezember 1999, 01:05

Halloween4 wird ausgeliefert

Seit dem 09. Dezember wird Halloween-Linux 4 ausgeliefert.

Wie uns GTH mitteilte, erschien soeben die langerwartete und vor allem sehr oft verschobene Distribution »Halloween« in der Version 4.

Halloween Linux 4 ist eine einfach zu installierende deutschsprachige Linux-Distribution auf Basis von Red Hat Linux 6.1 GPL, die sich sowohl an Einsteiger als auch an Profis richtet und eine sinnvoller Alternative zu kommerziellen Betriebssystemen darstellt. Das 44seitige Handbuch und die neue graphische Installationsroutine von Red Hat (wahlweise ist auch die alte menugeführte Installation möglich) sind deutschsprachig, die Distribution läßt sich auf fast allen i386-kompatiblen Systemen einrichten.

Einge der neuen Features sind:
- XFree86 3.3.4 mit neuen Treibern (ATI Rage Pro Fury für Laptop, Voodoo)
- Pentium(R)-optimierte Installations-CD (bis zu 40% mehr Performance)
- Kernel 2.2.12 mit 2 GB RAM-Unterstützung und aktuellen ISDN-Treibern
- gcc 2.95.1 - neueste Compilergeneration jetzt mit Java-Frontend
- aktuelle und stabile Desktop-Oberfläche KDE 1.2
- verbesserter ISDN-Support (kisdn 0.7.3 und linuxconf-isdn)
- GIMP 1.1.9 - jetzt auch in Deutsch!
- eine Vielzahl von weiteren neuen Programmen ("Powertools") sind auf der 3. und 4. CD enthalten
- StarOffice 5.1 Personal Edition
- WordPerfect 8.0 Deutsch
- VMWare 1.0 30-Tage-Demo
Die Linux Distribution kann bei ixsoft oder Lehmanns bestellt werden.
Einen Bericht von der Vorgängerversion finden alle interessierten Leser auf unseren Seiten.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung