Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 28. Juni 2006, 10:47

Hardware

GeeXboX 1.0 fertiggestellt

Nach über dreijähriger Entwicklungszeit ist die Multimedia-Linux-Distribution GeeXboX in Version 1.0 verfügbar.

Bei GeeXboX handelt es sich um eine Spielart der Linux-Live-CD. Das System startet von der CD, und bootet eine grafische Oberfläche, die um den vielseitigen Medienplayer MPlayer herum aufgebaut ist. Es wird keine Festplatte benötigt, eine vorhandene Festplatte wird nicht verändert.

Version 1.0 unterstützt erstmals DVD-Menüs. Dieses Feature wurde nach Angaben der Entwickler von vielen Benutzern gewünscht, fehlt aber in MPlayer, so dass eine eigene Lösung notwendig war. Mit GeeXboX ist es außerdem sehr einfach möglich, Radio- oder Videoströme vom Netzwerk zu hören bzw. anzusehen. ShoutCast, WebTV und RTP/RTSP werden unterstützt. Das System unterstützt Audio-, Video- und DVB-Hardware bestmöglich und wurde in diesen Punkten weiter verbessert. Ferner wurde die Anzeige von Meta-Informationen aus den Multimedia-Dateien wie z.B. ID3-Tags verbessert.

GeexBox ist ein kompaktes System, das Kernel 2.6.16.17, BusyBox 1.1.3, uClibc 2006.05.05 und udev 0.92 enthält.

Der Download von GeeXboX ist als ISO-Datei in vier Varianten (jeweils englisch und französisch für x86 und PPC) von der Download-Seite des Projektes möglich. Dort findet man auch den Quellcode und Tools zum Modifizieren der Distribution.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung