Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mo, 3. Juli 2006, 09:02

Software::Web

Pro-Linux: Der WebDAV-Server Catacomb und LUG Freising

Pro-Linux präsentiert Ihnen heute den WebDAV-Server Catacomb und die LUG Freising.

Wie Sie vielleicht wissen, bringt der Webserver Apache von Hause aus bereits Unterstützung für WebDAV mit. Die Standardmodule mod_dav und mod_dav_fs machen aus ihm einen stabilen und performanten WebDAV-Server. Jedoch bieten diese Module keine Unterstützung für die von den WebDAV-Arbeitsgruppen erarbeiteten Erweiterungen wie serverseitige Suche (DASL), Versionierung (DeltaV) und Zugriffskontrolle (ACL). Ohne diese ist für viele Unternehmen WebDAV nicht sehr sinnvoll. Das Catacomb-Projekt ist ein freies Projekt, vielleicht gar das einzige zur Zeit, das diese Lücke schließen will. Markus Litz berichtet in unserem heutigen Artikel »Der WebDAV-Server Catacomb« über die Features, den aktuellen Stand und die Zukunft von Catacomb. Wenn die Entwicklung von Catacomb planmäßig fortschreitet, sollte auch bald das Access Control Protocol unterstützt werden. Wir hoffen, in einem weiteren Artikel darauf näher eingehen zu können.

Die Linux User Group Freising bezeichnet sich als bunt gemischten Haufen. Die LUG, die es mindestens seit November 2005 gibt, trifft sich alle 14 Tage zu einem Stammtisch, bei dem nicht nur über Linux, sondern auch allgemein über Open Source gefachsimpelt wird. Besucher sind bei dem Stammtisch immer gern gesehen. Die Termine können Sie, nebst weiteren Informationen, der Homepage der LUG entnehmen. Wie die meisten LUGs ist auch die LUG Freising bisher nicht formell organisiert, strebt nun aber die Gründung eines Vereins an.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 3 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung