Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 12. Juli 2006, 08:12

Gemeinschaft::Konferenzen

Referenten für den »Practical Linux«-Tag gesucht

Für den diesjährigen 6. »Practical-Linux«-Tag am 21. Oktober suchen die Veranstalter nach Referenten.

Nach mehreren Veranstaltungen unter dem Banner »Practical-Linux«-Tag legte die Linux User Group Gießen (LUGG) im letzten Jahr eine Pause ein. In diesem Jahr aber, am 21. Oktober 2006, soll die Veranstaltung unter dem Motto »Pinguine beißen nicht« zum sechsten Mal stattfinden. Die früheren Auflagen der Veranstaltung hatten nach Angaben der LUGG jeweils rund 600 Teilnehmer und konnten als voller Erfolg verbucht werden.

Für dieses Jahr sind eine Reihe von Fachvorträgen in zwei parallelen Tracks geplant, die eine ausgewogene Mischung von Themen enthalten und Einsteiger ebenso wie fortgeschrittene Linux-Benutzer ansprechen sollen. Auch eine Ausstellung von Projekten und Firmen im Linux-Umfeld soll wieder stattfinden.

Die Veranstalter rufen nun Referenten, die Erfahrungen mit freier Software weitergeben oder ihr Produkt oder Projekt vorstellen wollen. Der Kreativität der Vortragenden sollen dabei keine Grenzen gesetzt. Alle Themen rund um freie Software, auch nicht-technischer Art, sind dem Team willkommen. Ein Vortrag sollte einschließlich der Diskussionszeit nicht länger als 50 Minuten dauern. Interessenten sollten spätestens bis zum 31. August eine Zusammenfassung des Vortrags an die Linux User Group Gießen (Lars Stetten) senden. Benötigte Angaben zum Vortrag sind der vollständige Name, die Postanschrift oder Email-Adresse, die Telefon-Nr. (Handy), der Titel des Beitrags, die Zielgruppe des Vortrags und die benötigten Hilfsmittel wie z.B. Beamer.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung