Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Werbung

Mi, 12. Juli 2006, 14:08

Unternehmen

FSF Europe begrüßt neue Millionenstrafe gegen Microsoft

In einer ersten Reaktion auf die heutige Entscheidung der EU-Kommission begrüßt die FSF Europe diesen Schritt, auch wenn er spät komme und die Strafe zu gering sei.

Die EU-Kommission hatte zuvor bekannt gegeben, dass ihrer Meinung nach Microsoft die Auflagen nicht erfüllt habe, und daher rückwirkend zum 16. Dezember 2005 eine Strafe von 1,5 Mio. EUR täglich verhängt werde. Die Gesamtsumme der Strafe liegt bei 280,5 Mio. EUR. Sollte Microsoft bis Ende Juli die Auflagen nicht erfüllen, soll sich die Strafe auf 3 Mio. EUR pro Tag erhöhen.

Die Free Software Foundation Europe, die im Monopol-Verfahren gegen Microsoft neben dem Samba-Projekt als Zeuge und Beobachter auftrat, ist der Ansicht, dass Microsoft weiterhin weit davon entfernt ist, Wettbewerber zu tolerieren. Diese Verhinderung von Wettbewerb solle einen Preis haben, fordert die Organisation.

Die Strafe bezieht sich in erster Linie auf die nicht erfüllte Auflage, die Spezifikation der Protokolle für eine Verbindung mit einem Windows-Server offenzulegen. Alles, was Microsoft bisher veröffentlicht hat, steht unter Lizenzen, die es Mitbewerbern wie Samba unmöglich machen, davon Gebrauch zu machen. Ferner hatte Microsoft Anfang des Jahres angeboten, den gesamten Quellcode des Windows-Servers einsehbar zu machen. Auch dies wäre aufgrund der Lizenz der Annahme eines vergifteten Apfels gleichgekommen.

Die EU-Kommission stellte infolgedessen fest, dass Microsoft entgegen aller Beteuerungen den Auflagen nicht nachgekommen sei. Somit war das Zwangsgeld nach langem Abwarten unausweichlich. Microsoft wird voraussichtlich, wie bereits bei der ursprünglichen Verurteilung 2004, Einspruch bzw. Klage gegen die Entscheidung einlegen.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 112 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re: Eigentor? (Chris, Mo, 13. November 2006)
Re[7]: Eigentor? (..., Do, 13. Juli 2006)
Re[5]: Eigentor? (fuffy, Do, 13. Juli 2006)
Re[6]: Eigentor? (nixname, Do, 13. Juli 2006)
Re[5]: Unglücklich Formuliert ... (Ralf, Do, 13. Juli 2006)
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung