Pro-Linux Kommentare: Fedora 17 Alpha erschienen https://www.pro-linux.de Wir geben Ihrem Computer das Leben zurück de Copyright 2017, Pro-Linux Wed, 23 Aug 2017 08:42:24 +0200 info@pro-linux.de (Pro-Linux) info@pro-linux.de (Pro-Linux) Pro-Linux https://www.pro-linux.de/images/NB3/base/global/pl-logo_i70.png https://www.pro-linux.de Wir geben Ihrem Computer das Leben zurück Re[3]: Beitrag wurde mit F17 unter KVM geschrieben https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507704/re3-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Das stimmt. Ich habe auch Fedora mal ein paar Monate beim Bug-fixen zugeschaut. In der Tat wird über die Fehler heiß diskutiert und alsbald der Fehler behoben. Man merkt, dass am Ende schließlich ein Verkaufsprodukt stehen soll, was ich durchweg als positiv bewerte. ... Nur als Produktivsystem ist es mir eben zu instabil. https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507704/re3-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Fri, 02 Mar 2012 19:22:45 +0100 Re[2]: Fedora rules https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507676/re2-fedora-rules.html naja hatte f16 installert, nach 2 wochen wieder durch ein debian wheezy ersetzt und bin restlos glücklich. schnell war es nur anfangs mit dem vorinstallierten kernel. schon nach dem ersten update nach der installation hat sich die zeit für den systemstart verdreifacht. Das System wärend dem Arbeiten an sich ist ganz flott, aber auch nicht schneller oder langsamer als ein debian oder ubuntu. die... https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507676/re2-fedora-rules.html Fri, 02 Mar 2012 11:12:12 +0100 Re: Opa https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507625/re-opa.html Deine mudda https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507625/re-opa.html Thu, 01 Mar 2012 16:01:57 +0100 Re[2]: Beitrag wurde mit F17 unter KVM geschrieben https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507597/re2-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Das Kuriose dabei ist, dass openSUSE (bis auf ganz wenige Ausnahmen) und Ubuntu (das gilt selbst für LTS) am Veröffentlichungstag kaum "stabiler" im Sinne von "fast bugfrei" sind. Alle drei Distros sind aber nach spätestens sechs Monaten gleichermaßen gut benutzbar. Fedora steigt halt leider nur nach 13 bis 14 Monaten aus dem Support aus, openSUSE (ohne Evergreen) nach 18, Ubuntu... https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507597/re2-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Thu, 01 Mar 2012 12:01:46 +0100 Re: Fedora rules https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507583/re-fedora-rules.html Fedora ist z.Zt. die einzige Distribution (mit Einschränkungen neben Arch), die zu ertragen ist. Schnell und stabil! https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507583/re-fedora-rules.html Thu, 01 Mar 2012 09:41:36 +0100 Re[2]: Beitrag wurde mit F17 unter KVM geschrieben https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507580/re2-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html ... sagte der Blinde unter den Einäugigen. https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507580/re2-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Thu, 01 Mar 2012 08:09:04 +0100 Re[2]: Beitrag wurde mit F17 unter KVM geschrieben https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507578/re2-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html +1 :up: https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507578/re2-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Thu, 01 Mar 2012 04:24:51 +0100 Re: Beitrag wurde mit F17 unter KVM geschrieben https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507577/re-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Ein stabiles System vielleicht? https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507577/re-beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Thu, 01 Mar 2012 00:07:38 +0100 Beitrag wurde mit F17 unter KVM geschrieben https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507575/beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Kernel 3.3 GCC 4.7 Also ich kann beim besten Willen net meckern. Die 64-bit Live lauft super. Was will man mehr ? :love: https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507575/beitrag-wurde-mit-f17-unter-kvm-geschrieben.html Wed, 29 Feb 2012 22:42:55 +0100 Opa https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507574/opa.html Hat jemand Erfahrung damit? https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507574/opa.html Wed, 29 Feb 2012 21:48:22 +0100 Fedora rules https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507569/fedora-rules.html Best Linux-Distri ever. https://www.pro-linux.de/news/1/18097/comm/507569/fedora-rules.html Wed, 29 Feb 2012 18:37:46 +0100