Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Thema: Wie oft spielen Sie Konsolen-/Computerspiele?

30 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von tadaa am Fr, 5. Mai 2017 um 14:24 #

Es gibt ne Zeit wo ich überhaupt nicht spiele und dann welche, wo ich davon gar nicht los komme.

Dabei spiele ich entweder auf dem PlayStation 3, Nintendo 3DS oder am PC.

Linux zum spielen habe ich allerdings nicht, weil es zum Teil nicht für Linux gibt.

Genre:
Beatem Up (Street Fighter, Dead or Alive, Tekken),
RPG(Tales of xxx Serie, Final Fantasy, etc.),
Moba(League of Legend, Heroes oft THW Storm)
und Egoshooter(Overwatch).

  • 0
    Von Potz Blitz am Fr, 5. Mai 2017 um 16:44 #

    Shellskripte schreiben (auch Perl, Python, etc.) ist doch auch 'ne Art Computerspiel. Allerdings eher aus dem Genre "Adventure". Ich weiß nicht wie es bei Dir ist, aber ich spiel diese Sorte gerne.

    • 0
      Von tadaa am Fr, 5. Mai 2017 um 18:17 #

      Dann würde ich den ganzen Tag nur noch programmieren ... darauf habe ich aber nicht immer Lust.

      • 0
        Von Potz Blitz am Fr, 5. Mai 2017 um 18:28 #

        Ich sagte ja: "auch". Echte Computerspiele machen (mir) natürlich genauso Spaß.

        Ich vermute nur, dass Linux besonders die Bastler und Do-it-yourself-Programmierer anspricht. Die, die nur zocken wollen, bleiben oft beim schnöden Windows.

        • 0
          Von tadaa am Fr, 5. Mai 2017 um 19:35 #

          Keine Ahnung. Wieviele Bastler und Do-it-yourself-Programmierer gibt es in deinem persönlichem Umfeld?

          Ich habe einen Bastler und einige Programmierer. Viele in meinem Umfeld kennen Linux von Namen her, ich bin jedoch der einzige der Linux auch nutzt. Wenn ich für jemanden etwas programmieren müsste, müsste ich es für Windows tun, weil sie Windows nutzen.

          Für mich persönlich kommt auch nur eine "MultiOS"-Anwendung in Frage, da ich auch Windows und MacOS nutze.

          • 0
            Von Kaffee ist fertig am Mo, 8. Mai 2017 um 10:13 #

            Wenn ich für jemanden etwas programmieren müsste, müsste ich es für Windows tun, weil sie Windows nutzen.

            Mußt du nicht, wenn du z.B. plattformunabhänig programmierst, z.B. mit Java ;P

            • 0
              Von tadaa am Mo, 8. Mai 2017 um 12:56 #

              Bei neuer Software kann man es sich überlegen. Bei bestehender Software ist das aber nicht gegeben. Beispiel Office Makros oder die Software ist in C# geschrieben.

              Und habe keine Ahnung von Java und C# :P

        0
        Von Jedi-Meister am Mo, 8. Mai 2017 um 10:17 #

        Gibt da auch einige interessante Spiele zu dem Thema, z.B.
        Hack'n'Slash
        TIS-100
        SHENZEN I/O
        uvm.

        Wenn es auch mehr Puzzles als richtiges programmieren ist. Macht aber trotzdem Spaß :)

    0
    Von waffel1971 am Fr, 5. Mai 2017 um 17:04 #

    Jo, trifft 100% auch bei mir zu. Spiele manchmal Wochenlang gar nicht. Dann aber wieder Wochen, an denen ich täglich 1-2 Stunden zocke.

    Spiele allerdings seit Jahren immer nur ein Spiel. Soul Calibur :D

    • 0
      Von tadaa am Fr, 5. Mai 2017 um 18:23 #

      Soul Calibur habe ich auch :) Die 5 und die 2 (für PS3 portiert)

      Ich habe mir mal extra einen Arcade Stick geholt (teures sogar) um die ganzen Prügler zu zocken. Macht dann richtig Laune die ganzen Combos auszuführen, die mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden müssen und 720 Grad Steuerkreuz ... Mit Gamepad ist das nicht so. Entweder man bricht das Gamepad, oder die eigenen Finger. :down:

      • 0
        Von waffel1971 am Sa, 6. Mai 2017 um 10:58 #

        Nö. Arcade Stick ist für mich überhaupt nix. Bei mir müssen die Pads leiden..... :)
        Aktuell natürlich SC5. Hab aber SC2-4 natürlich auch ausgiebig gezockt.
        Spiele auf PS3. Das Steuerkreuz des X-BoX Controllers ist für mich definitiv nicht bedienbar. Der online-Code der SC2 HD Version war leider nur eine Entäuschung :oops: Also weiter SC5 und warten auf SC6......

        • 0
          Von tadaa am Sa, 6. Mai 2017 um 11:49 #

          SC6 wird es leider nicht mehr für die PS3 geben :(

          Eine PS4 möchte ich mir zumindest jetzt nicht holen. Ich habe mir 2011 die PS3 geholt und dann hat sie bis 2013-14 nur Staub angesetzt. Habe überhaupt nicht viel gespielt. Dann habe ich mir Diablo3 für PS3 geholt, weil ich Lust auf RPG hatte, aber eher kurzweiliges. Dann habe ich wieder angefangen mit Abständen zu spielen.

          Jetzt habe so das Gefühl der Sättigung und vermutlich wird die PS4 dann erstmal Staub ansetzen :lol: ... was ich eigentlich nicht will.

          Es sei den ich kann alle meine Games der PS3 auf PS4 wieder spielen. Dann würde ich es mir holen.

          • 0
            Von waffel1971 am Sa, 6. Mai 2017 um 14:13 #

            Naja, dass es SC nicht mehr für die PS3 geben wird war mir bewusst. :)
            Aber wenn SC6 kommt, dann kommt auch die PS4 zu mir. Vorher allerdings nicht. So wie Namco sich allerdings grade anstellt, werden wir wohl noch ein paar Hardwarerevisionen der PS4 abwarten müssen bis SC6 kommt.
            Was soll's. SC5 war für mich ein sehr gutes SC. Besser als SC2 und SC4.

            Aber SC3 als HD mit guten online Modus......das wär es noch........
            träum.......

            0
            Von waffel1971 am Sa, 6. Mai 2017 um 14:13 #

            Naja, dass es SC nicht mehr für die PS3 geben wird war mir bewusst. :)
            Aber wenn SC6 kommt, dann kommt auch die PS4 zu mir. Vorher allerdings nicht. So wie Namco sich allerdings grade anstellt, werden wir wohl noch ein paar Hardwarerevisionen der PS4 abwarten müssen bis SC6 kommt.
            Was soll's. SC5 war für mich ein sehr gutes SC. Besser als SC2 und SC4.

            Aber SC3 als HD mit guten online Modus......das wär es noch........
            träum.......

            0
            Von waffel1971 am Sa, 6. Mai 2017 um 14:13 #

            Naja, dass es SC nicht mehr für die PS3 geben wird war mir bewusst. :)
            Aber wenn SC6 kommt, dann kommt auch die PS4 zu mir. Vorher allerdings nicht. So wie Namco sich allerdings grade anstellt, werden wir wohl noch ein paar Hardwarerevisionen der PS4 abwarten müssen bis SC6 kommt.
            Was soll's. SC5 war für mich ein sehr gutes SC. Besser als SC2 und SC4.

            Aber SC3 als HD mit guten online Modus......das wär es noch........
            träum.......

            0
            Von waffel1971 am Sa, 6. Mai 2017 um 14:13 #

            Naja, dass es SC nicht mehr für die PS3 geben wird war mir bewusst. :)
            Aber wenn SC6 kommt, dann kommt auch die PS4 zu mir. Vorher allerdings nicht. So wie Namco sich allerdings grade anstellt, werden wir wohl noch ein paar Hardwarerevisionen der PS4 abwarten müssen bis SC6 kommt.
            Was soll's. SC5 war für mich ein sehr gutes SC. Besser als SC2 und SC4.

            Aber SC3 als HD mit guten online Modus......das wär es noch........
            träum.......

            0
            Von waffel1971 am Sa, 6. Mai 2017 um 14:13 #

            Naja, dass es SC nicht mehr für die PS3 geben wird war mir bewusst. :)
            Aber wenn SC6 kommt, dann kommt auch die PS4 zu mir. Vorher allerdings nicht. So wie Namco sich allerdings grade anstellt, werden wir wohl noch ein paar Hardwarerevisionen der PS4 abwarten müssen bis SC6 kommt.
            Was soll's. SC5 war für mich ein sehr gutes SC. Besser als SC2 und SC4.

            Aber SC3 als HD mit guten online Modus......das wär es noch........
            träum.......

            0
            Von waffel1971 am Sa, 6. Mai 2017 um 14:13 #

            Naja, dass es SC nicht mehr für die PS3 geben wird war mir bewusst. :)
            Aber wenn SC6 kommt, dann kommt auch die PS4 zu mir. Vorher allerdings nicht. So wie Namco sich allerdings grade anstellt, werden wir wohl noch ein paar Hardwarerevisionen der PS4 abwarten müssen bis SC6 kommt.
            Was soll's. SC5 war für mich ein sehr gutes SC. Besser als SC2 und SC4.

            Aber SC3 als HD mit guten online Modus......das wär es noch........
            träum.......

1
Von NJK am Fr, 5. Mai 2017 um 15:56 #

Maximal für 5 Minuten im Monat irgendwelche Minispiele, hab die Lust daran verloren und kaum Zeit. Spiele, die ich interessant finde, schaue ich mir manchmal auch einfach als Let's Play Video an, aber auch nicht länger als 3 Minuten. Wenn man andere Dinge hat, um sich im wirklichen Leben zu verwirklichen, dann brauch man vielleicht einfach keine Spiele mehr, wie noch als Kind oder Jugendlicher oder die, die das nicht haben.

0
Von Töppke am Fr, 5. Mai 2017 um 17:00 #

Klar und eindeutig: JA!
...in Kombination mit WINE

Mein derzeitiger Favorit, ein Klassiker: Imperium Romanum Goldedition
Städtbauen im alten Rom, hat Suchtpotenzial und Anno abgelöst!
LEIDER gibts kein Fortsetzung.
Werde mir noch Caesar 3/4 holen!

0
Von puxy am Fr, 5. Mai 2017 um 17:42 #

Klar Spiele ich auch unter Linux. Da kommen je nachdem auch 10 Stunden aufwärts die Woche zusammen.
Allerdings nur Spiele die auch nativ unter Linux laufen.
Von WINE und co. lass ich die Finger um auch wirklich die Entwickler zu unterstützen, die für Linux die Spiele anbieten/portieren.

Wenn man jetzt WINE verwendet bekommen die Entwickler auch nur zu sehen, dass das Spiel unter Windows gespielt wird (und nicht unter Linux), da WINE als Erkennung Windows weitergibt und das mMn als Linux Nutzer ein falsches Signal an die Entwickler/Publisher gibt.

Deshalb : Nativ only verfügbare Spiele und sonst nichts.

Spielemangel bezüglich native Linux Spiele habe ich (unter Steam) jedenfalls nicht.

Dieser Beitrag wurde 3 mal editiert. Zuletzt am 05. Mai 2017 um 17:56.
1
Von Vinus Rostdalls am Fr, 5. Mai 2017 um 21:51 #

Im Winter deutlich mehr als im Sommer.

- Steam (unter Linux mit Stream von Windows-SpielPC oder Nativ, meist sowas wie Skyrim, Fallout)
- PS3 (FIFA, NHL, etc, diese aber teilweise auch wie oben)
- "Retro"-LAN (3-4 Tage) mit Kumpels, alte WindowsSpiele mit XP Laptop aus der Anfangszeit der Netzwerkspiele, gelegentlich auch HotSeat oder Arcade)

1
Von nux am Fr, 5. Mai 2017 um 22:46 #

welche top freeware linux spiele gibt es nun unter linux ? liste von

  • 1
    Von Jedi-Meister am Mo, 8. Mai 2017 um 10:22 #

    Schau vielleicht mal hier auf ein paar Sites rund um Linux Gaming:

    https://www.holarse-linuxgaming.de/
    https://games4linux.de/
    https://www.gamingonlinux.com/ (engl.)

    Ansonsten gab es mal eine Seite, die einen Spieleindex für Linux erstellt hatte, aber die ist vor ein paar Jahren offline gegangen. Keine Ahnung, ob es da inzwischen einen Nachfolger gibt.

mehr Nie
1
Von Tropensänger am Sa, 6. Mai 2017 um 11:35 #

K.w.T.

1
Von andrklein am Sa, 6. Mai 2017 um 12:20 #

So zwischen 14 - 16 hab ich extrem viel gespielt, jetzt absolut gar nicht mehr. Bin mittlerweile fast 25, hab keinen Fernseher, keine Konsole, ein Laptop für ca. 300 Euro mit nem OnBoard Grafikchip, keinen Computer.

Ich nutze meine freie Zeit lieber für Excel-VBA-Programmierung, sonstiges Computerwissen oder einfach im Internet surfen.

  • 1
    Von Jedi-Meister am Mo, 8. Mai 2017 um 10:11 #

    Ich nutze meine freie Zeit lieber für Excel-VBA-Programmierung, sonstiges Computerwissen oder einfach im Internet surfen.

    Hmmm.... das mache ich alles nebenher mit. Nennt sich Multitasking :)

1
Von old fart am Sa, 6. Mai 2017 um 12:51 #

Zählt dieses Linux-Textadventure auch dazu?

1
Von Anonymous am So, 7. Mai 2017 um 22:26 #

guckt doch lieber RTL2, da verbringt Ihr Eure Zeit sinnvoller ;)

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten