Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Thema: Wie lange haben Sie schon dieselbe Desktop-Distribution?

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von emmele am Sa, 12. August 2017 um 18:46 #

Ich verwende seit 2014 Ubuntu, aber seit 1998 FVWM. Ich frage mich immer was dieses Distributionsgefrage bringt. Hätte ich nicht FVWM verwendet, wäre ich mit unity bei ubuntu ausgestiegen.

Sobald ich neu installiere kommt sofort FVWM drauf.

Ich verwende aber gelegentlich Nautilus (im Nicht-Desktop-Modus) z.B. für USB-Sticks oder Fotosortieren oder Dateiensortieren

und für das wlan startet ich über eine Tastenkombination gnome-panel und nm-applet als sudo. die Leiste und das Applet schließen sich dann nach 30 Sekunden automatisch.

Ich denke bei vielen Linuxusern >15Jahre hängt die Distributionswahl mehr davon ab, wo was am schnellsten wie gewohnt funktioniert.

Aber vielleicht werde ich auch nur alt.

  • 0
    Von Condor am Sa, 12. August 2017 um 21:07 #

    Das Gnome Panel kannst doch sparen indem du nm-cli verwendest. oder einen Systray nutzt der das nm-applet unterstützt. Damit hast du einfach weniger Overhead. Aber fvwm ist schon geil.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten