Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Thema: Was war Ihre erste Linux-Distribution?

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von linuxkumpel am Fr, 10. November 2017 um 17:40 #

Mit dem EeePC 701 4G hatte ich meine erste Berührung mit dem vorinstallierten Linux-Derivate Xandros. Das habe ich dann mal auf den Fenstermanager IceWM umgestellt und das Interesse war geweckt. Es folgten auf dem EeePC dann Linux Mint, Mandriva, Easy Peasy sowie FluxFlux. Momentan läuft er noch mit Peppermint. Lange nutzte ich dann als Haupsystem Pardus (KDE) und nebenbei ebenfalls Ubuntu Unity, Mageia, Mint und Sabayon. Gegenwärtig wird Manjaro 17.0.6 Gellivara als Produktivsystem genutzt und interessehalber läuft ebenfalls noch Linux Lite (Xfce) und Peppermint.

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten