Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Bearbeitung von Daten in PSPP

PSPP 1.0.0 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 21. Aug 2017, 13:29
Das Projekt GNU PSPP hat das freie Statistikpaket, das ein Ersatz für das proprietäre SPSS ist, in Version 1.0.0 freigegeben. Die Erhöhung der Versionsnummer hat, wie bei vielen anderen Projekten, allerdings lediglich kosmetische Gründe. Statistikpakete gibt es in recht großer Auswahl, mindestens zehn davon sind auch unter Linux verfügbar. Wikipedia listet allein acht freie Statistikpakete auf, von denen sieben portabel sind und auch unter Linux laufen. Viel schlechter sieht es bei den etwa 20... mehr... 1 Kommentare
 

Ubuntu will Snaps priorisieren

Von Ferdinand Thommes - 21. Aug 2017, 12:06
Zwei Bugreports in Launchpad erwecken den Eindruck, als fördere Canonical künftig Snaps bewusst mehr als das herkömmliche Debian-Paketformat. Die beiden Bugreports, über die OMG Ubuntu jetzt berichtet, schlagen Änderungen in Ubuntus Version von »Gnome Software« vor. Die bei Canonical »Ubuntu Software« genannte Präsentation verfügbarer Software soll Pakete im Snap-Format besonders empfehlen. Gnome Software verfügt über zwei Sektionen, um den Nutzern Anwendungen zur Kenntnis zu bringen. Am Kopf... mehr... 17 Kommentare
 
Pro-Linux
Traut euch!
News-Hitparade
Letzte Beiträge

lugs

hilfeforum

hilfe

kalender

spiele

tests

Gnome in der SLE-Ausführung

OpenSuse Leap 42.3

Von Mirko Lindner - 17. Aug 2017, 15:00
Fast zwei Jahre ist es her, dass die von der Gemeinschaft erstellte OpenSuse-Distribution eine Reinkarnation in Form von »OpenSuse Leap« erfuhr. Nun liefern die Entwickler die zweite Aktualisierung aus und versprechen, das Produkt – dem Versionssprung gemäß – stabilisiert und modernisiert zu haben. Pro-Linux schaute sich deshalb die neue Version der Distribution eine Zeit lang an und testete sie in einer produktiven Umgebung. OpenSuse Leap 42.3 Einführung Mit der Version Leap 42.3 von... mehr... 45 Kommentare
 
  21. Aug 2017  Netzwerk-/Systemadministrator (w/m) Standort Köln
  21. Aug 2017  Software Developer (w/m) für Anwendungsentwicklungen (Web, Desktop, Mobile)
  21. Aug 2017  Lead-Architect Connected Drive IT Backend (w/m)
  21. Aug 2017  DevOps (m/w)
  21. Aug 2017  Administrator (m/w) - Mobile Device Management
  21. Aug 2017  Systemadministrator (m/w) E-Business
  21. Aug 2017  IT Koordinator (m/w) für den Bereich Connect & Develop
  21. Aug 2017  Deep Learning Research Engineer
  21. Aug 2017  Softwareentwickler Produktionssysteme / MES (m/w)
  21. Aug 2017  IT Projektleiter BMW Financial Services (w/m)
  21. Aug 2017  Mehrere Probleme in Red Hat JBoss Web Server
  21. Aug 2017  Mehrere Probleme in Red Hat JBoss Web Server
  21. Aug 2017  Ausführen beliebiger Kommandos in Augeas
  21. Aug 2017  Ausführen beliebiger Kommandos in Git
  21. Aug 2017  Ausführen beliebiger Kommandos in CVS
  21. Aug 2017  Mehrere Probleme in graphite2
  21. Aug 2017  Denial of Service in strongSwan
  21. Aug 2017  Ausführen beliebiger Kommandos in Augeas
  21. Aug 2017  XML External Entity-Verarbeitung in xmlsec1
  21. Aug 2017  Denial of Service in bzip2
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
KDE4.14.3
Gnome3.24.2
KDE Plasma5.10.4
LibreOffice5.4.0
OpenOffice4.1.3
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.4
Wine2.0
GStreamer1.12.2
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.6.7
Squid4.0.21
Letzte Kommentare
22. Aug 2017   Monatlicher FraLUG Vortrag
24. Aug 2017   Linuxabend im Unperfekthaus
25. Aug 2017   Münchner Open-Source-Treffen
25. Aug 2017   GNU Hackers' Meetings 2017
28. Aug 2017   TYPO3-Stammtisch Ruhr
03. Sep 2017   droidcon Berlin
05. Sep 2017   Herbstcampus
05. Sep 2017   OpenStreetMap Stammtisch
05. Sep 2017   Linux-Workshop Köln - Treffen
05. Sep 2017   Monatliches Treffen der LUG Worms
Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Re[4]: Unglaubliche Entwicklung!
Gesendet von Bruder GNU am So, 13. Dez um 21:16

Ich bete täglich zum heiligen iGNUtius ER möge mich von der proprietären
Erbsünde erlösen. Doch die Festplatten sind schwach, nur harte und brutale
Geißelung wird mich wieder auf den Pfad des reinen GNU bringen. Nur der
vollkommene Verzicht auf Unfreiheit bringt Freiheit. Und alles was nicht
unter GPL Ver. 3 lizenziert ist, ist nicht frei.

Einschränkung ist Freiheit.

Werbung