Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Lineage OS präsentiert Umfrageergebnisse

Von Hans-Joachim Baader - 17. Okt 2017, 13:43
Lineage OS, eine Android-Distribution mit Fokus auf Software-Freiheit und Datenschutz, hatte im Sommer eine Umfrage durchgeführt. Nun stellt das Projekt die Ergebnisse vor. Im August hatte das Entwicklerteam von Lineage OS eine Umfrage durchgeführt mit dem Ziel, mehr über die Wünsche der Benutzer zu erfahren und das Projekt damit gezielt zu verbessern. Jetzt ist die Auswertung der Antworten abgeschlossen und das Team präsentiert die Resultate . Die Umfrage war den Entwicklern zufolge... mehr... 5 Kommentare
 

Red Hat stellt CRI-O 1.0 für Kubernetes vor

Von Ferdinand Thommes - 17. Okt 2017, 12:11
Im Dezember 2016 stellte Kubernetes das Container Runtime Interface (CRI) vor. Jetzt folgt Red Hat mit Version 1.0 der Laufzeitumgebung CRI-0. Am Rande der DockerCon EU-Konferenz in Kopenhagen erklärte Red Hat die offizielle Verfügbarkeit der Version 1.0 der Laufzeitumgebung CRI-0. Diese basiert auf der von Kubernetes vor fast einem Jahr herausgegebenen Laufzeitumgebung Container Runtime Interface (CRI). CRI-O nutzt das CRI innerhalb von Kubernetes, und erleichtert es damit, eine andere... mehr... 0 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

editorials

distributionstests

lugs

dbapp

hilfeforum

kalender

hier auf einer richtigen Bühne

Susecon 2017 - Business und Birthday Party

Von Hans-Joachim Baader - 12. Okt 2017, 15:00
SUSE veranstaltete seine Hausmesse Susecon in diesem Jahr in Prag. Da es dabei auch den 25. Geburtstag von SUSE zu feiern gab, hat das Unternehmen diese Gelegenheit auch genutzt, um einmal richtig auf die Pauke zu hauen. Zur Susecon Bereits zum sechsten Mal richtete der Linux-Distributor SUSE seine Hausmesse Susecon aus. Viele dürften diese Veranstaltung bisher gar nicht kennen oder nicht beachtet haben. Das ist auch so gesehen kein Wunder, denn die Susecon richtet sich an die Nutzer der... mehr... 11 Kommentare
 
  17. Okt 2017  Systemadministratoren (m/w)
  17. Okt 2017  Solution Architect (m/w) Schwerpunkt Datensicherung
  17. Okt 2017  Softwareentwickler/in mit Übernahmeoption
  17. Okt 2017  Administrator Network Services (w/m)
  17. Okt 2017  Fachinformatiker (m/w) Systemintegration (Administrator) -befristet für 1 Jahr-
  17. Okt 2017  Research Engineer for Reinforcement Learning
  17. Okt 2017  Java Developer (f/m)
  17. Okt 2017  Ingenieur/Bachelor/Master Informatik/Elektrotechnik als IT Anwendlungsentwickler /Softwareentwickler mit Schwerpunkt Java und Datenbanken (w/m)
  17. Okt 2017  Softwareentwickler C++ (m/w) für den Standort Titisee
  17. Okt 2017  Linux Systemadministrator (m/w)
  17. Okt 2017  Mehrere Probleme in Red Hat Single Sign-On
  17. Okt 2017  Mehrere Probleme in Red Hat Single Sign-On
  17. Okt 2017  Mehrere Probleme in Red Hat Single Sign-On
  17. Okt 2017  Mehrere Probleme in wpa_supplicant
  17. Okt 2017  Mehrere Probleme in X11
  17. Okt 2017  Denial of Service in Xen
  17. Okt 2017  Ausführen beliebiger Kommandos in Git
  17. Okt 2017  Mehrere Probleme in wpa_supplicant
  17. Okt 2017  Mehrere Probleme in Linux
  17. Okt 2017  Mehrere Probleme in Linux
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
KDE4.14.3
Gnome3.26.1
KDE Plasma5.11.0
LibreOffice5.4.2
OpenOffice4.1.4
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.6
Wine2.0
GStreamer1.12.3
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.7.0
Squid4.0.21
Letzte Kommentare
18. Okt 2017   Landauer LUG-Monatstreffen
19. Okt 2017   DX Day Berlin
19. Okt 2017   OSAD - Open Source Automation Day
19. Okt 2017   Treffen der LUG Celle
19. Okt 2017   Linuxabend im Unperfekthaus
21. Okt 2017   Braunschweiger Linux-Presentation-Day 2017.2
23. Okt 2017   OpenNebula Conf Madrid
24. Okt 2017   PostgreSQL Conference Europe 2017
25. Okt 2017   Monatlicher FraLUG Vortrag
27. Okt 2017   Münchner Open-Source-Treffen
Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Re: Verbreitung Silverlight
Score: 3 Von argonaut am So, 20. Juni 2010 um 10:59

Ja, Microsoft ist auf dem absteigenden Ast. Die Zukunft gehört Apple und
Google. Man darf mittlerweile Mitleid mit MS haben.

Werbung