Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter
Gimp 2.9.6 - Unterstützung für Icon-Themen

Gimp 2.9.8 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 13. Dez 2017, 13:21
Das Gimp-Team hat die vierte Testversion des freien Grafikprogramms auf dem Weg zu Version 2.10 veröffentlicht. Gimp 2.9.8 enthält zahlreiche Verbesserungen und als umfangreichste Neuerung ein überarbeitetes Überblendungswerkzeug. Seit Gimp 2.8 vor über fünfeinhalb Jahren freigegeben wurde, hat sich diese Version nicht mehr groß verändert. Zwar wurden insgesamt acht Aktualisierungen herausgegeben, diese brachten aber nur kleinere neue Funktionen. Doch auch das Jahr 2017 brachte nicht die... mehr... 16 Kommentare
 

Mozilla gibt erste Zahlen zur Resonanz von Firefox Quantum bekannt

Von Ferdinand Thommes - 13. Dez 2017, 12:13
Firefox Quantum war eine der wichtigsten Veröffentlichungen des Mozilla-Browsers und sollte das Spielfeld neu ebnen. Nun legt Mozilla erste Zahlen dazu vor, wie Firefox Quantum aufgenommen wurde. Mitte November erschien mit Firefox 57 »Quantum« nach Jahren der Entwicklung neuer Techniken ein Browser, der doppelt so schnell wie vor einem Jahr sein sollte und dabei gegenüber Konkurrent Chrome 30 Prozent Speicher einsparen soll. Nach der dringenden Renovierung des Unterbaus soll Firefox Quantum... mehr... 10 Kommentare
 
Kivitendo 3.5.1

Kivitendo 3.5.1 freigegeben

Von Mirko Lindner - 13. Dez 2017, 10:34
Nach viermonatiger Entwicklungszeit hat die kivitendo GmbH die nächste Version ihrer Open-Source-Warenwirtschaft Kivitendo veröffentlicht. Neu in der aktuellen Version sind unter anderem die Integration von Webshops und Erweiterungen der DATEV-Schnittstelle. Kivitendo , früher bekannt unter dem Namen Lx-Office, ist seit über 10 Jahren am deutschen Markt verfügbares, freies Warenwirtschafts- und Buchhaltungssystem (ERP), das über einen Webserver als CGI-Programm eingebunden wird. Die Lösung... mehr... 0 Kommentare
 
Pro-Linux
Traut euch!
News-Hitparade
Letzte Beiträge

distributionstests

kurztipps

dbapp

editorials

kalender

hilfeforum

Modularer Fedora Server ausgebremst

Von Ferdinand Thommes - 13. Dez 2017, 09:33
Fedora stoppt die Entwicklung eines modularen Servers und veröffentlicht Fedora 27 Server in herkömmlicher Form. Fedora rückt von der Idee einer modularen Server-Variante ab und veröffentlicht Fedora 27 Server in der gewohnten Form. Eigentlich sollte im Januar verspätet die stabile Variante des modularen Servers als dritter Teil des Fedora-Release-Ensembles erscheinen. Zusammen mit Fedora Workstation und Fedora Atomic war Mitte November auch eine Beta-Version des modularen Servers erschienen... mehr... 0 Kommentare
 

Routing Daemon BIRD in Version 2.0 freigegeben

Von Mirko Lindner - 13. Dez 2017, 08:18
Die Entwickler des freien IPv4- und IPv6-Routing-Daemons BIRD haben eine neue Version ihrer Software veröffentlicht. Neu in der aktuellen Version sind unter anderem Überarbeitungen des Netzwerkdesigns. BIRD (»Bird Internet Routing Daemon«) ist eine an der Fakultät für Mathematik und Physik an der Karls-Universität in Prag entwickelte offene Routingsoftware, die ein dynamisches Routing von Paketen erlaubt. Die Software ist für die gängigen Linux-Systeme verfügbar, läuft aber auch auf anderen... mehr... 0 Kommentare
 

Firmware-Update-Dienst fwupd bedient neue Geräte

Von Ferdinand Thommes - 12. Dez 2017, 14:03
Der Firmware-Updates von fwupd waren ursprünglich darauf ausgerichtet, das BIOS und weitere Firmware von Notebooks aus dem Betriebssystem heraus zu aktualisieren. Mittlerweile wird aber mehr Hardware unterstützt. Richard Hughes, Red-Hat-Angestellter und Gnome-Entwickler hat den automatischen Firmware-Upgrade-Service fwupd für Fedora entwickelt. Mittlerweile funktioniert der Dienst zumindest auch unter Debian und Ubuntu. Auch der ursprüngliche Gerätepark, den fwupd mit aktueller Firmware versorgen kann, wurde erweitert. Im Mai wurden Geräte von Logitech eingebunden. Die Unifying-Receiver, die den Mäusen von Logitech und deren Lizenznehmern beiliegen, waren bereits Ziel von Angriffen. Somit ist auch bei solch unscheinbaren Geräten eine einfache Möglichkeit, die Firmware zu aktualisieren,... mehr... 2 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
KDE4.14.3
Gnome3.26.2
KDE Plasma5.11.4
LibreOffice5.4.3
OpenOffice4.1.4
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.8
Wine3.0
GStreamer1.12.3
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.7.3
Squid4.0.22
Letzte Kommentare

Artifex und Hancom einigen sich über die Verwendung von Ghostscript

Von Hans-Joachim Baader - 12. Dez 2017, 12:56
Artifex hat seine Lizenzklage gegen Hancom durch eine gütliche Einigung beendet. Das teilte das Unternehmen jetzt mit. Die Bedingungen der Einigung bleiben geheim. Die Firma Artifex besteht aus den Entwicklern von Ghostscript , einer bekannten freien Software zur Verarbeitung von PostScript und PDF mit langer Geschichte. Im Jahr 2013 begann die koreanische Firma Hancom, Ghostscript in ihrer gleichnamigen Office-Suite zu verwenden. Nach der Lizenz von Ghostscript, der GNU Affero General Public... mehr... 2 Kommentare
 
Witcher 3 Wild Hunt unter Wine

Wine 3.0 nähert sich der Fertigstellung

Von Mirko Lindner - 12. Dez 2017, 10:56
Mit der Freigabe des ersten Veröffentlichungskandidaten der kommenden Version 3.0 bereiten die Entwickler von Wine den Weg hin zu einer stabilen Version der Windows-API-Nachbildung. Zu den Neuerungen der kommenden Hauptversion gehören unter anderem eine bessere Unterstützung von Direct3D 11 und Optimierungen beim Direct2D-Rendering. Die Windows-API-Nachbildung Wine , deren Name ein rekursives Akronym für »Wine Is Not an Emulator« ist, wurde 1993 initiiert, um Windows 3.1-Programme auf Linux... mehr... 20 Kommentare
 
Elisa Music Player

Elisa 0.0.80 veröffentlicht

Von Ferdinand Thommes - 12. Dez 2017, 08:37
Im Frühjahr erstmals angekündigt, ist der neue KDE-Player Elisa jetzt in einer ersten Alphaversion erschienen. Elisa soll ein einfacher moderner Musikplayer für die KDE-Plattform sein und liegt nach der offiziellen Ankündigung im April nun in einer ersten Alphaversion vor. Nachdem Amarok seit Jahren kaum Entwicklung erfährt und auch andere Player für die Qt-Plattform ziemlich angestaubt sind, beschäftigt sich der französische Entwickler Matthieu Gallien seit eineinhalb Jahren mit dem... mehr... 31 Kommentare
 
Puffy, das OpenBSD-Maskottchen

OpenBSD: Arm64 offiziell unterstützte Plattform

Von Mirko Lindner - 12. Dez 2017, 08:18
Das OpenBSD-Projekt hat die Arm64-Systemarchitektur, an deren Portierung acht Monate lang gearbeitet wurde, offiziell in den Status einer unterstützten Plattform erhoben. Das Unix-Derivat OpenBSD entstand 1995 aus NetBSD heraus mit einem starken Fokus auf Sicherheit. Das Projekt ist für seine kompromisslose Haltung gegenüber einer Korrektheit von Code und Software-Lizenzen bekannt. Selbst unterliegt die Software einer BSD-Lizenz. Ein weiterer Schwerpunkt des Produktes ist die Zuverlässigkeit,... mehr... 9 Kommentare
 

Mesa 17.3 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 11. Dez 2017, 18:45
Die Entwickler der freien 3D-Grafikbibliothek Mesa haben die Version 17.3 veröffentlicht. Diese vorläufig noch experimentelle Version bringt eine Reihe von Verbesserungen der OpenGL- und EGL-Unterstützung für freie Systeme. Mesa ist eine 3D-Grafikbibliothek, die das OpenGL-API und dessen Nachfolger, das Vulkan-API , in freier Software implementiert. Sie ist das freie Äquivalent zu den OpenGL-Bibliotheken, die den proprietären Grafiktreibern beiliegen. Sie unterstützt die... mehr... 0 Kommentare
 
ROSA Desktop Fresh mit KDE 4

ROSA Desktop Fresh R10 erhältlich

Von Hans-Joachim Baader - 11. Dez 2017, 14:06
ROSA Lab hat eine neue Aktualisierung seiner Linux-Distribution ROSA Desktop Fresh veröffentlicht. Fresh R10 ist in Varianten mit KDE 4 oder Plasma als Standard-Desktop erhältlich. Ausgaben mit Gnome 3 und LXQt sollen folgen. ROSA Desktop Fresh ist eine Linux-Distribution des russischen ROSA Lab, die aus Mandriva hervorgegangen ist. ROSA Lab war zeitweise einer der größten Anteilseigner von Mandriva und entwickelte ausgehend von der Mandriva-Distribution seine eigenen Distributionslinien. ROSA... mehr... 20 Kommentare
 
Desktop von Bodhi Linux 4.0.0 mit Anwendungen

Bodhi Linux 4.4.0 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 11. Dez 2017, 11:11
Bodhi, eine Linux-Distribution mit dem von Enlightenment abgeleiteten Moksha als Desktop-Umgebung, ist in Version 4.4.0 mit Aktualisierungen erschienen. Die Distribution, die im Kern auf Ubuntu 16.04 LTS beruht, bietet jetzt als Kernel Linux 4.13 an. Bodhi Linux bezeichnet sich als die »erleuchtete« Linux-Distribution aufgrund der Tatsache, dass sie eine der wenigen Distributionen ist, die standardmäßig die Desktop-Umgebung Enlightenment installierte. Doch mit Enlightenment wurde nach Überhand... mehr... 3 Kommentare
 
GameShell: Tragbare Videospielkonsole mit Linux

GameShell: Tragbare Videospielkonsole mit Linux

Von Mirko Lindner - 11. Dez 2017, 10:33
Der chinesische Hardwarehersteller Clockwork hat auf Kickstarter eine Kampagne für eine modulare Linux-Videospielkonsole gestartet. Dank Emulatoren sollen sich auf der »GameShell« unter anderem zahlreiche Klassiker aus der Atari-, GB-, GBA-, NES-, SNES-Welt spielen lassen. Wie Clockwork auf der Seite von Kickstarter schreibt, soll die »GameShell« die weltweit erste modulare und portable Spielekonsole sein, die auf Linux aufsetzt. Das Gerät will dabei nicht nur native Linux-Spiele ausführen,... mehr... 6 Kommentare
 

Debian GNU/Linux 8 und 9 aktualisiert

Von Mirko Lindner - 11. Dez 2017, 08:16
Das Debian-Projekt hat die dritte Aktualisierung des stabilen Distributionszweiges 9 »Stretch« herausgegeben. Zudem steht eine aktualisierte Ausgabe von Debian GNU/Linux 8 bereit. Beide Versionen korrigieren Fehler in zahlreichen Paketen, darunter auch etliche Sicherheitsprobleme. Die Freigabe der dritten aktualisierten Version von Debian GNU/Linux »Stretch« kommt knapp ein halbes Jahr nach dem Erscheinen der stabilen Version und zwei Monate nach Debian 9.2 . Die korrigierte Version fasst... mehr... 10 Kommentare
 

FSFE legt Jahresbericht 2017 vor

Von Hans-Joachim Baader - 08. Dez 2017, 11:44
Die Free Software Foundation Europe hat ihren Jahresbericht 2017 publiziert. Die Hauptaufgabe der Organisation ist es, sich sowohl an die Politik als auch an die Öffentlichkeit zu wenden, um freie Software zu fördern und Unfreiheit zu beseitigen. Die Free Software Foundation Europe (FSFE) war auch 2017 stark damit beschäftigt, freie Software zu stärken. Eine der wichtigsten Initiativen im Jahr 2017 war PublicCode , das seit September unter dem Motto »Public Money? Public Code!« die Politiker... mehr... 12 Kommentare
 
Linux File Systems for Windows

Paragon stellt »Linux File Systems for Windows« vor

Von Mirko Lindner - 08. Dez 2017, 10:52
Die Paragon Software Group (PSG) hat mit »Linux File Systems for Windows« eine Treibersammlung vorgestellt, die einen Zugriff auf Linux-Dateisysteme von Windows aus ermöglicht. Der Treiber ermöglicht Anwendern einen Lesezugriff auf Btrfs und XFS-Partitionen sowie einen Lese- und Schreibzugriff auf ExtFS unter allen aktuellen Windows-Versionen. » Linux File Systems for Windows « für Windows ermöglicht laut Aussagen des Herstellers »das problemlose Arbeiten mit Dateien«, die in... mehr... 21 Kommentare
 

Gegenwart und Zukunft von Let's Encrypt

Von Ferdinand Thommes - 08. Dez 2017, 09:37
John Aas, Vorstand der Internet Security Research Group (ISRG), die hinter Let's Encrypt steht, hat zum Jahresende eine Bestandsaufnahme und einen Ausblick auf 2018 herausgegeben. Die Wachstumszahlen für 2017, die John Aas in seinen Bericht zur Lage von Let's Encrypt vorlegt, würden jeden CEO stolz machen. Die Zahl der aktiven Zertifikate konnte auf derzeit 56 Millionen verdoppelt werden, die Zahl der damit verwalteten Domains wurde mit 61 Millionen sogar fast verdreifacht. Nach... mehr... 8 Kommentare
 
Android-Unterstützung in Qt Creator 4.5

Qt 5.10 und Qt Creator 4.5 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 08. Dez 2017, 08:10
Das Qt-Projekt hat die Klassenbibliothek Qt 5.10 mit der Entwicklungsumgebung Qt Creator 4.5.0 freigegeben. Die neue Ausgabe enthält eine Reihe von neuen Funktionen und Erweiterungen und soll auch die Geschwindigkeit an einigen Stellen steigern. Wie geplant gut sechs Monate nach Qt 5.9 haben die Entwickler von Qt die Version 5.10 von Qt veröffentlicht. Qt ist eine C++-Klassenbibliothek, die sowohl GUI-Elemente als auch andere nützliche Klassen in großer Zahl anbietet und damit die... mehr... 28 Kommentare
 

sources.debian.org nimmt Betrieb auf

Von Hans-Joachim Baader - 07. Dez 2017, 13:39
Das über das Web zugängliche Quellcode-Archiv von Debian wurde von sources.debian.net auf die offizielle Adresse sources.debian.org umgezogen. Vor fast viereinhalb Jahren hatten Debian-Entwickler um den zwischenzeitlichen Projektleiter Stefano Zacchiroli einen Dienst gestartet , der das Ansehen des Quellcodes sämtlicher Debian-Pakete in allen Versionen ermöglicht. Er war unter der Adresse sources.debian.net erreichbar, einer Adresse für inoffizielle Dienste rund um Debian. Entwicklung und... mehr... 6 Kommentare
 
Werbung