Login
Login-Name Passwort


 
Newsletter

Videos und Unterlagen der 15. International Linux Audio Conference verfügbar

Von Hans-Joachim Baader - 22. Mai 2017, 14:54
Vom 18. bis 21. Mai 2017 fand an der Université Jean Monnet in St. Etienne, Frankreich, die inzwischen 15. Linux Audio Conference statt. Jetzt sind die Video-Aufzeichnungen der Vorträge verfügbar, ebenso die Präsentationen und Ausarbeitungen der Vorträge. Die Linux Audio Conference (LAC) ist eine jährliche stattfindende freie Konferenz mit öffentlichen Vorträgen zu allem, was mit Linux, Sound, Musik, Komposition, Hardware und Software zu tun hat. Das diesjährige Programm umfasste 21 Vorträge,... mehr... 0 Kommentare
 

Mono 5.0 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 22. Mai 2017, 12:08
Die Entwickler der freien Implementierung von Microsoft .NET, Mono, haben Version 5.0.0 mit dem Roslyn C#-Compiler und msbuild veröffentlicht. Mono ist ein Projekt, das eine freie Implementierung von Microsoft .NET zum Ziel hat. Die Laufzeitumgebung funktioniert auf vielen Plattformen und auch die Abdeckung der .NET-Features ist ziemlich umfassend. Mono wurde von Miguel de Icaza initiiert. Nachdem dessen Firma Xamarin 2016 von Microsoft übernommen wurde, wurde im April 2016 das gesamte... mehr... 0 Kommentare
 
Editierbare öffentliche Links

Nextcloud 12 mit neuer Architektur zum besseren Skalieren

Von Ferdinand Thommes - 22. Mai 2017, 10:39
Neben den bereits aus der Betaversion von Nextcloud 12 bekannten Neuerungen bringt die neue Version erste Teile einer neuen Skalierungs-Architektur mit, die auf den Namen »Global Scale« hört. Vor rund drei Wochen wurde die Betaversion von Nextcloud 12 veröffentlicht. Sie brachte Neuerungen, die die Zusammenarbeit verbessern sollen. So wurde Spreed.me, die App für Audio- und Video-Chats weiter ausgebaut. Anwender können nun eigene Gruppen anlegen, die über die Circles API von anderen Apps... mehr... 0 Kommentare
 
Pro-Linux
Traut euch!
News-Hitparade
Letzte Beiträge

kalender

editorials

spiele

hilfe

dbapp

newsletter

»Warhammer 40,000: Dawn of War III«

»Warhammer 40,000: Dawn of War III« kommt für Linux

Von Mirko Lindner - 22. Mai 2017, 09:26
Der Strategietitel »Warhammer 40000: Dawn of War III« wird Anfang des kommenden Monats - knapp zwei Monate nach der initialen Veröffentlichung - auch für Linux und Mac OS X freigegeben werden. Das gaben die Portierer von »Feral Interactive« an diesem Wochenende bekannt. » Warhammer 40000: Dawn of War III « ist, wie bereits der Titel suggeriert, ein im Warhammer 40.000-Universum angesiedeltes Echtzeit-Strategiespiel, das von Relic Entertainment im April dieses Jahres für Windows veröffentlicht... mehr... 5 Kommentare
 
Raspberry Pi mit einem LCD-Schaltkreis

»Pi and More« feiert zehnte Ausgabe

Von Mirko Lindner - 22. Mai 2017, 08:02
»Pi and More«, nach eigenen Angaben größte Raspberry-Pi-Konferenz im deutschsprachigen Raum, findet in der mittlerweile zehnten Auflage am 24. Juni in Trier statt. Die Konferenz sucht zudem noch nach Referenten und Beiträgen. Der Einplatinencomputer Raspberry Pi wurde dieses Jahr sechs Jahre alt . Im Februar 2012 konnte er das erste Mal bestellt werden und einige Wochen später begann die Auslieferung der ersten Systeme. Nur kurze Zeit später, im August 2012, fand an der Universität Trier mit... mehr... 0 Kommentare
 

Apache Beam 2.0 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 19. Mai 2017, 11:17
Die Apache Software Foundation hat Beam zum ersten Mal in einer stabilen Version freigegeben. Beam 2.0.0 ist ein Rahmenwerk, das eine Grundlage für parallele Datenverarbeitung schafft. Viele der Projekte der Apache Software Foundation befassen sich mit der Verarbeitung extremer Datenmengen, so viele, dass die jährliche Apache-Konferenz ApacheCon seit 2015 in zwei Teilkonferenzen, die »Apache: Big Data« und die »ApacheCon: Core« aufgeteilt ist , die allerdings gemeinsam stattfinden und von der... mehr... 0 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
KDE4.14.3
Gnome3.24.2
KDE Plasma5.9.5
LibreOffice5.3.3
OpenOffice4.1.3
Calligra3.0.0
X.org7.7
Gimp2.9.4
Wine2.0
GStreamer1.12.0
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.6.3
Squid4.0.19
Letzte Kommentare
Microsoft Excel und Word 2010 in ReactOS 0.4.5

Windows-Nachbau ReactOS 0.4.5 erschienen

Von Mirko Lindner - 19. Mai 2017, 10:13
Der Windows-Nachbau ReactOS bringt in Version 0.4.5 eine große Zahl von Änderungen, die zu einem stabileren und solideren System führen sollen. Unter anderem wurde die Unterstützung von UEFI weiter ausgebaut und das Plug and Play verbessert. ReactOS ist ein freies Betriebssystem, das den Bestimmungen der GPL unterliegt und sich zum Ziel setzte, einen vollständigen Nachbau von Windows zu erstellen. Das Ziel des Systems ist dabei eine möglichst hohe Kompatibilität zu Windows: Sowohl Treiber... mehr... 19 Kommentare
 

PostgreSQL 10 Beta1 veröffentlicht

Von Hans-Joachim Baader - 19. Mai 2017, 09:08
Die PostgreSQL-Entwickler haben die erste Betaversion von PostgreSQL 10 freigegeben. Die kommende Version von PostgreSQL wird so viele Neuerungen bringen wie noch keine Ausgabe zuvor seit der Einführung des jährlichen Veröffentlichungszyklus. PostgreSQL 10, die gegen Ende 2017 erwartete neue Version, wird die erste Version sein, die dem neuen Versionsschema folgt. Die erste Betaversion enthält nach Angaben der Entwickler alle neuen Funktionen, die für PostgreSQL 10 geplant sind. Einzelheiten... mehr... 0 Kommentare
 
ERP/CRM WaWision

WaWision: Hersteller klagt gegen Lizenzverletzung

Von Mirko Lindner - 19. Mai 2017, 08:04
Das Augsburger IT-Unternehmen »embedded projects« hat Klage gegen eine Bielefelder Firma und deren Geschäftsführer mit dem Vorwurf der Urheberrechtsverletzung eingereicht. Der Vorwurf richtet sich auf angebliche Verstöße gegen die Lizenz der ERP/CRM-Software »WaWision« – unter anderem wegen unterdrückter Urhebervermerke und vorenthaltener Quellcodes. Wie das Augsburger IT-Unternehmen » embedded projects « bekannt gab, hat das Unternehmen eine Klage gegen eine nicht näher genannte Bielefelder... mehr... 4 Kommentare
 

Android unterstützt Programmiersprache Kotlin

Von Hans-Joachim Baader - 18. Mai 2017, 13:10
Google hat Unterstützung für die Java-kompatible Programmiersprache Kotlin in Android Studio eingebaut. Damit können Apps künftig auch in Kotlin oder einem Mix aus Kotlin- und Java-Code geschrieben werden. Kotlin selbst soll an eine unabhängige Stiftung übergeben werden. Google hat angekündigt , dass Android ab sofort die Programmiersprache Kotlin unterstützt. Kotlin läuft unter der Java Virtual Machine (JVM) und damit überall, wo eine JVM verfügbar ist. Ein Compiler ist frei verfügbar. Neben... mehr... 18 Kommentare
 
Webcamoid 8.0 unter Linux

Webcamoid 8.0 unterstützt FreeBSD und Mac OS X

Von Mirko Lindner - 18. Mai 2017, 11:58
Die freie Webcam-Suite »Webcamoid« ist ein einer neuen Hauptversion veröffentlicht worden. Die aktuelle Version 8.0 führt erstmalig eine Unterstützung für Mac OS X und FreeBSD/TrueOS ein und verbessert die Konfiguration sowie die Aufnahme innerhalb der Suite. Webcamoid stellt eine freie Webcam-Suite für FreeBSD, Linux, MacOS X und Windows dar. Die Software wird unter den Bedingungen der GNU General Public License v3.0 (GNU GPLv3) entwickelt und erlaubt es dem Anwender Videos sowie Bilder... mehr... 2 Kommentare
 
Einstellung zu einem Benachrichtigungskanal in Android O

Zweite Vorschau auf Android O

Von Hans-Joachim Baader - 18. Mai 2017, 09:31
Google hat eine Betavarsion der kommenden Android-Version und zugehörige Werkzeuge vorgestellt. Die Betaversion bringt Künstliche Intelligenz für alle sowie eine abgespeckte Android-Variante für Billiggeräte. Die erste Entwickler-Vorschau auf Android O liegt bereits zwei Monate zurück. Jetzt hat Google auf seiner Hauskonferenz Google I/O die zweite Vorschauversion von Android O , der kommenden Version von Android, vorgestellt. Mit dieser Testversion, die als Betaversion deklariert ist, will... mehr... 0 Kommentare
 
ZX Spectrum Next - Prototyp

ZX Spectrum Next: Kickstarterkampagne erfolgreich

Von Mirko Lindner - 18. Mai 2017, 08:01
Unter dem Namen »ZX Spectrum Next« will ein mehrköpfiges Team eine Reimplementierung des legendären Heimcomputers wagen. Über drei Wochen nach dem Start ist die angepeilte Summe von 250.000 britische Pfund nun weit übertroffen. Der Sinclair ZX Spectrum war ein preisgünstiges Heimsystem, das im Jahre 1982 von dem in Großbritannien ansässigen Unternehmen Sinclair Research vorgestellt wurde. Der Computer war ein Nachfolger des Sinclair ZX81 und basierte auf einem Zilog Z80 Prozessor. Die... mehr... 6 Kommentare
 

FreeBSD: Statusbericht von Januar bis März

Von Hans-Joachim Baader - 17. Mai 2017, 13:49
Das FreeBSD-Projekt hat den Statusbericht für das erste Quartal 2017 vorgelegt. Der Bericht gibt einen guten Überblick über die vielfältigen Aktivitäten im Projekt und die geplanten kommenden Versionen. Eine neue Version von FreeBSD gab es im ersten Quartal 2017 nicht. Die Veröffentlichung von FreeBSD 10.4 wird, mehr als ein Jahr nach Version 10.3 , aber vorbereitet. Wohl zum ersten Mal in der fast 25-jährigen Geschichte von FreeBSD wurde ein Mitglied des Projekts ausgeschlossen. Der... mehr... 1 Kommentare
 
RawTherapee

RawTherapee 5.1 veröffentlicht

Von Hendric Stattmann - 17. Mai 2017, 11:44
Das freie Bildbearbeitungsprogramm RawTherapee ist in Version 5.1 veröffentlicht worden. RawTherapee ist ein Bildbearbeitungsprogramm, welches vorrangig zur Entwicklung und Bearbeitung von Raw-Dateien aus Digitalkameras und Scannern eingesetzt wird. Seit Januar 2010 und Version 3.0 Alpha1 steht das Programm als freie Software unter der GPLv3 zur Verfügung. Nachdem im Januar 2017 mit Version 5.0 das Programm auf GTK3 portiert wurde, veröffentlichten nun die Autoren die erste größere... mehr... 2 Kommentare
 
Spielszene aus SteamWorld Heist

Humble Indie Bundle 18 gestartet

Von Hans-Joachim Baader - 17. Mai 2017, 10:49
Mit dem »Humble Indie Bundle 18« sind nun ein weiteres Mal hochwertige Independent-Spiele zu einem selbst wählbaren Preis für Linux, Mac OS X und Windows erhältlich. Fast ein Dreivierteljahr liegt das letzte Humble Indie Bundle bereits zurück. Untätig war der Herausgeber der Bundles, Wolfire Games, in der Zwischenzeit allerdings nicht. Im Gegenteil - alle paar Wochen gab es in der letzten Zeit neue speziellere Bundles. Dazu gesellen sich noch die dauerhaften Einrichtungen Humble Weekly Sale... mehr... 2 Kommentare
 

Gnome erwägt Umstieg auf GitLab

Von Mirko Lindner - 17. Mai 2017, 09:37
Wie einem Vorschlag diverser Gnome-Entwickler entnommen werden kann, will das Team der momentanen Infrastruktur den Rücken kehren und künftig die Entwicklung des Desktops mittels GitLab koordinieren. Als Grund nennen die Initiatoren des Vorschlags Frustration über die momentane Infrastruktur und Bugzilla im speziellen. »Über die Jahre sind viele von uns zunehmend frustriert über den Stand unserer Entwicklungsinfrastruktur, vor allem Bugzilla«, beginnt der Red Hat-Entwickler Allan Day seinen... mehr... 8 Kommentare
 
Pydio 8 - Administration

Pydio 8 freigegeben

Von Mirko Lindner - 17. Mai 2017, 08:04
Die freie Software für Filesharing und Synchronisation Pydio wurde ist in einer neuen Version veröffentlicht. Die aktuelle Version bietet Verbesserungen and der Oberfläche, der Administrationskomponente und der Handhabung von Daten. Pydio ist eine Open-Source-Unternehmenslösung mit Schwerpunkt auf Filesharing und Synchronisation, das im Rahmen eines quelloffenen Projektes entwickelt wird und initial unter dem Namen »AjaXplorer« vertrieben wurde. Das Projekt wurde 2007 gestartet und wird... mehr... 0 Kommentare
 
Flatpak-Integration mit xdg-desktop-portal-kde in Plasma 5.10

KDE Plasma 5.10 Beta erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 16. Mai 2017, 14:31
Das KDE-Projekt hat den Plasma-Desktop 5.10 als Betaversion veröffentlicht. Die Ordner-Ansicht wurde zum Standardmodus des Desktops und es gab eine große Zahl von weiteren Neuerungen und Verbesserungen. Die Betaversion von Plasma 5.10 enthält zahlreiche neue Funktionen. In der Task-Leiste wurde jetzt auch die mittlere Maustaste mit Funktionen belegt, die das Gruppieren von Anwendungen ermöglichen. Wird die Leiste vertikal angeordnet, kann man nun die Größe der Icons anpassen. Der... mehr... 30 Kommentare
 

US-Gericht wertet GPL als Vertrag

Von Hans-Joachim Baader - 16. Mai 2017, 11:31
Ein US-Bundesgericht hat die GNU Affero General Public License (AGPLv3) als Vertrag anerkannt. Nach diesem grundlegenden Urteil können Verletzungen von AGPL, GPL und anderen freien Lizenzen auf jeden Fall gerichtlich verfolgt werden. Es war bereits allgemein anerkannt, dass die GPL (und andere freie Lizenzen) rechtlich gültig und notfalls gerichtlich durchsetzbar sind. Offen war jedoch, ob ein Gericht bereits die Nutzung von GPL-lizenzierter Software als Vertrag werten würde, der ebenso... mehr... 18 Kommentare
 
Werbung