Login
Newsletter

Icinga 2.10 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 16. Okt 2018, 14:28
Das freie Netzwerküberwachungssystem Icinga ist in Version 2.10 erschienen. Die neue Version unterstützt Namensräume und soll eine höhere TLS-Geschwindigkeit aufweisen. Icinga ist ein aus Nagios hervorgegangenes Netzwerk-Überwachungssystem. Sein Zweck ist die Überwachung möglichst vieler Komponenten in einem Netz auf korrektes Funktionieren und Benachrichtigung der zuständigen Personen im Fehlerfall. Es ist modular und skalierbar und kann durch Plugins auf alle denkbaren Prüfungen erweitert... mehr... 3 Kommentare
 

KDE kann jetzt externe Laufwerke abschalten

Von Ferdinand Thommes - 16. Okt 2018, 12:59
Nate Graham berichtet wöchentlich über die Fortschritte der Entwicklung bei KDE. Diesmal steht ganz oben eine behobener Fehler beim Abschalten externer Laufwerke. Der KDE-Entwickler Nate Graham berichtet jede Woche in seiner Reihe Usability & Productivity über neueste Entwicklungen bei KDE. In dieser Woche steht ganz oben die Bereinigung eines 2011 erstmals berichteten Fehlers . KDE war bisher nicht in der Lage, ausgehängte externe Medien automatisch herunterzufahren. Das Problem wurde... mehr... 18 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

sicherheit

hilfeforum

editorials

distributionstests

dbapp

kalender

Installation des Systems direkt aus Haiku

Haiku R1 Beta

Von Mirko Lindner - 03. Okt 2018, 12:00
Über sechzehn Jahre ist es her, als Michael Phipps auf der Liste des damaligen OpenBeOS-Projektes die Strukturen des BeOS-inspirierten Betriebssystems Haiku skizzierte. Etliche Test- und Alphaversionen später ist das System nun in einer ersten Betaversion veröffentlicht worden. Pro-Linux schaute sich die Neuerungen genauer an. Das Betriebssystem Haiku ist ein Open-Source-Projekt, das sich der Entwicklung eines komplett neuen , von BeOS inspirierten Systems verschrieben hat. Das primäre Ziel... mehr... 69 Kommentare
 
  16. Okt 2018  Linux Systemadministrator (m/w) VoIP / Radius
  16. Okt 2018  Software Tester (m/w)
  16. Okt 2018  (Junior) Network & Security Specialist (w/m/divers)
  16. Okt 2018  Full Stack Python-Entwickler (m/w)
  16. Okt 2018  Map Developer - Map-based Automated Driving
  16. Okt 2018  Software-Entwickler/in Automotive Ethernet (Steuergerät Fahrerassistenzsysteme)
  16. Okt 2018  Software-Integrator/in Kundenprojekte (Steuergerät Fahrerassistenzsysteme)
  16. Okt 2018  Solution Engineer - Entwickler/in Diagnose Kommunikation und System Management
  16. Okt 2018  Embedded Software Developer Multi-Sensor Localization for Automated Driving
  16. Okt 2018  Planning Engineer Urban Automated Driving
  16. Okt 2018  Mehrere Probleme in ClamAV
  16. Okt 2018  Mehrere Probleme in Linux
  16. Okt 2018  Mehrere Probleme in binutils
  16. Okt 2018  Denial of Service in tomcat
  16. Okt 2018  Mehrere Probleme in Red Hat JBoss Operations Network
  16. Okt 2018  Mangelnde Rechteprüfung in libssh
  16. Okt 2018  Mehrere Probleme in Satellite
  16. Okt 2018  Mehrere Probleme in Linux
  16. Okt 2018  Cross-Site Scripting in MoinMoin
  16. Okt 2018  Mangelnde Rechteprüfung in samba
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.30.1
KDE Plasma5.14.0
LibreOffice6.1.2
KMyMoney5.0.1
Digikam5.9.0
Krita4.1.5
Calligra3.1.0
X.org7.7
Gimp2.10.6
Wine3.18
GStreamer1.14.4
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.9.1
Squid4.0.25
Letzte Kommentare
17. Okt 2018   Open Source Audio Meeting
18. Okt 2018   Treffen der LUG Peine
18. Okt 2018   Niederrhein.pm Treffen
18. Okt 2018   Treffen der LUG Celle
19. Okt 2018   Fedora Women's Day
19. Okt 2018   Monatliches Treffen der LUG Schrobenhausen
22. Okt 2018   Embedded Linux Conference Europe 2018
22. Okt 2018   Open Source Summit Europe 2018
23. Okt 2018   PostgreSQL Conference Europe 2018
23. Okt 2018   Monatlicher FraLUG-Vortrag
Veranstaltungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz
Re[3]: Nomen Nescio
Score: 3 Von Bildung ist wichtig am So, 19. Dezember 2010 um 00:46 #

> PS: Kann mal hier ein Admin einschreiten, jetzt füttere ich den Troll auch
> noch

Ach so ist das?

Die Stimmen der Gegenseite Mundtot zu machen hat noch nie besondere Größe
gezeigt.

Werbung