Login
Newsletter
Werbung

Di, 11. Juni 2019, 08:17

Software::Distributionen::BSD::OpenBSD

Smartisan spendet 250.000 Euro an OpenBSD

Das OpenBSD-Projekt hat eine nicht unerhebliche Spende von dem chinesischen Hersteller Smartisan erhalten. Die rund 250.000 Euro machen das Unternehmen zum ersten Iridium-Sponsor des Projekts in diesem Jahr.

openbsd.org

Wie das OpenBSD-Projekt bekannt gab, hat die Organisation von von dem chinesischen Hersteller Smartisan eine Spende von 380,000 CAD erhalten. Die rund 250.000€ stammen laut Aussage des Projekts aus dem Erlös der Ticket-Verkäufe, die im Zuge der Vorstellung neuer Produkte zustande kamen. Smartisan spendet die Einnahmen bereits seit geraumer Zeit und bedachte OpenBSD schon in den vergangenen Jahren mit teils erheblichen Zuwendungen.

Die neuerliche Spende macht das Unternehmen zum ersten Iridium-Sponsor des Projekts in diesem Jahr. Wie der aktuellen Auflistung entnommen werden kann, fanden sich in diesem Jahr bisher nur wenige Unternehmen bereit, das Projekt finanziell zu unterstützen. So hat die hinter dem Projekt stehende Organisation lediglich einen Gold- und zwei Bronze-Sponsoren an der Hand. Platinum- und Silbersponsoren fehlen komplett.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 8 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung