Login
Newsletter
Werbung

Di, 23. Juli 2019, 15:23

Unternehmen::Personalien

Melissa Di Donato wird neue Geschäftsführerin von Suse

Melissa Di Donato wird am 5. August neue Geschäftsführerin von Suse. Sie löst Nils Brauckmann ab, der nach acht Jahren von seinem Posten zurücktritt.

Melissa Di Donato, Geschäftsführerin von Suse

Suse

Melissa Di Donato, Geschäftsführerin von Suse

Melissa Di Donato wurde zur neuen Geschäftsführerin von Suse berufen, wie der Linux-Distributor jetzt mitteilte. Von SAP kommend soll sie als Chief Executive Officer (CEO) von Suse eine neue Phase der dynamischen Weiterentwicklung und des Wachstums einleiten.

Vor ihrem Wechsel zu Suse war Melissa Di Donato Chief Operating Officer und Chief Revenue Officer bei SAP und verantwortlich für den weltweiten Umsatz und Gewinn sowie die Kundenzufriedenheit bei SAPs digitalen Kernprodukten. Davor hat sie in leitenden Positionen bei Salesforce erfolgreich zum Wachstum der weltweiten Organisation beigetragen und wurde dafür mit dem Digital Masters Award for Excellence in Commercial Management 2018 ausgezeichnet.

Di Donato ist laut Suse hoch geschätzt für ihren vorausschauenden, strategischen Führungsstil und ist eine passionierte Befürworterin der Vielfalt am Arbeitsplatz. Sie ist zudem Vorsitzende des Technologie-Ausschusses des 30% Club, einer Organisation, die bis 2020 einen 30-prozentigen Anteil von Frauen in den Vorständen der 100 größten börsennotierten US-Unternehmen (S&P 100) durchsetzen will, und ist ferner unter anderem bei der Wagniskapital-Gesellschaft Notion Capital und als Kuratorin für die Wohltätigkeitsorganisation Founders4Schools engagiert.

Melissa Di Donato lebt in Großbritannien und wird am 5. August 2019 als erste Frau die CEO-Rolle bei Suse übernehmen. Sie löst Nils Brauckmann ab, der zeitgleich sein Ausscheiden bekannt gab. Brauckmann leitete das Unternehmen acht Jahre lang, in denen Suse ein anhaltendes Wachstum erlebte, und sorgte dafür, dass Suse nach der Übernahme durch EQT wieder unabhängig agieren kann. Das Wachstum der letzten Jahre fortzusetzen, ist auch eines der wichtigsten Ziele von Melissa Di Donato.

Werbung
Kommentare (Insgesamt: 56 || Alle anzeigen || Kommentieren )
Re[10]: Na dann (Verfluchtnochmal_5987109, Di, 6. August 2019)
Re[10]: Na dann (Verfluchtnochmal_5987109, Fr, 2. August 2019)
Re[9]: Na dann (1bit, Fr, 2. August 2019)
Re[7]: Na dann (1bit, Mi, 31. Juli 2019)
Re[6]: Na dann (Verfluchtnochmal_5987109, Mi, 31. Juli 2019)
Pro-Linux
Gewinnspiel
Neue Nachrichten
Werbung