Login
Newsletter
Werbung

Di, 27. August 2019, 09:47

Software::Entwicklung

NPM: Standard 14 blendet Werbung ein

Wie die Entwickler von Standard bekannt gaben, blendet die Anwendung ab der aktuellen Ausgabe bei der Installation Werbung ein. Standard 14 ist ein Zusatztool für NPM, das wiederum von Entwicklern sehr häufig gebraucht, um JavaScript-Module zu installieren.

Mirko Lindner

Der Node Package Manager (NPM) ist ein Verwaltungswerkzeug für die JavaScript-Laufzeitumgebung Node.js. Die Software ist für die Installation von Modulen verantwortlich und verwaltet die Abhängigkeiten zwischen den verschiedenen Komponenten. Entwickelt wird NPM durch die gleichnamige Firma »npm inc.«, die unter anderem für den Betrieb der Repositorien verantwortlich zeichnet und zudem auch diverse Entwickler finanziert. Einnahmen generiert das Unternehmen unter anderem durch Hosting von privaten Paketen, die nicht für die Öffentlichkeit sichtbar sind.

Rund um NPM hat sich zudem eine rege Community gebildet, die Module und Werkzeuge anbietet. Wie die Entwickler von Standard bekannt gaben, plant das hinter dem Werkzeug stehende Team, neue Einnahmequellen zu erschließen und blendet deshalb ab der aktuell gültigen Version der Anwendung Werbung bei der Installation von NPM ein. Die als »Experiment« gekennzeichnete Neuerung innerhalb von »Standard 14« zeigt eine textuelle Werbung für ein Unternehmen aus dem Open-Source-Umfeld an und ist direkt im Quellcode der Anwendung verankert.

Die Einnahmen aus dieser Werbung wolle das Team direkt für die Entwicklung des Tools verwenden. Finanziert werden sollen unter anderem die Entwicklung neuer Funktionen und die Korrektur von gefundenen Fehlern. Unter anderem soll die Unterstützung von TypeScript ausgebaut werden. Zudem wollen die Entwickler die Dokumentation des Tools verbessern und bereits bestehende Funktionen modernisieren.

Bislang konnten rund 2000 US-Dollar eingenommen worden, unter anderem die Arbeit die Kosten der Freigabe der aktuell stabilen Version decken.

Update: 13:10: In der ursprünglichen Fassung der News wurde behauptet, das NPM Werbung einbindet. Das entspricht nicht den Tatsachen und wurde korrigiert.

Werbung
Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung