Login
Newsletter

Qt ändert Lizenz einiger Module

Von Hans-Joachim Baader - 14. Okt 2019, 13:54
Die Qt Company ändert die Lizenz der Module Wayland Compositor, Application Manager und PDF von der LGPLv3 zur GPLv3. Damit fallen sie künftig unter die gleiche Lizenz wie die meisten anderen Erweiterungsmodule. Nur für eine relativ kleine Zahl von kommerziellen Anwendern dürfte die Änderung von Bedeutung sein. Wie die Qt Company schreibt , wurden schon seit Januar 2016 die meisten neu geschriebenen Erweiterungsmodule von Qt unter die GPLv3 gestellt. Für Kunden, die diese Module weitergeben... mehr... 20 Kommentare
 

Support für OpenSuse Leap 15.0 endet nächsten Monat

Von Mirko Lindner - 14. Okt 2019, 10:55
Wie Marcus Meissner in einer E-Mail in der Security-Liste des Projektes schreibt, endet die Unterstützung der Version Leap 15.0 der freien Distribution OpenSuse planmäßig Ende des kommenden Monats. Benutzer der alten Version sollten deshalb zu der aktuell unterstützten Version 15.1 wechseln. Benutzer der vor knapp eineinhalb Jahren freigegebenen » OpenSuse Leap 15.0 « sollten über eine Migration ihrer Systeme auf eine neue Version des Produktes nachdenken. Wie das Team erinnert , wird der... mehr... 0 Kommentare
 

Hyperbola GNU/Linux-libre gibt »Milky Way« v0.3 frei

Von Ferdinand Thommes - 14. Okt 2019, 09:47
Die von der Free Software Foundation empfohlene Distribution Hyperbola GNU/Linux-libre hat kürzlich »Milky Way« v0.3 freigegeben. Die Distribution setz auf Arch Linux als Basis, nutzt aber auch Komponenten anderer Distributionen. Hyperbola GNU/Linux-libre hat eine neue Version der Distribution freigegeben. Es ist die dritte Ausgabe der Reihe »Milky Way« und bietet einige einschneidende Neuerungen. So wendet sich die von der Free Software Foundation (FSF) seit rund einem Jahr empfohlene... mehr... 25 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

newsletter

forum

editorials

veranstaltungen

distributionstests

kalender

Netrunner 19.08 »Indigo«

Netrunner Rolling wird eingestellt

Von Ferdinand Thommes - 14. Okt 2019, 08:12
Die Distribution Netrunner Rolling, die von der Firma Blue Systems herausgegeben wurde, wird eingestellt. Hintergrund ist, dass sich Blue Systems künftig mehr bei Manjaro engagiert. Vor einigen Wochen gaben die Entwickler der Distribution Manjaro bekannt, künftig als GmbH firmieren zu wollen. Dabei ging es einerseits darum, eine klare Trennung zwischen Spenden und künftigen Einnahmen zu erreichen und andererseits um die Möglichkeit, die beiden Hauptentwickler in Vollbeschäftigung einstellen... mehr... 6 Kommentare
 
SchedViz: Thread wird durch andere Threads verzögert

Google gibt Einblicke in den Linux-Scheduler mit SchedViz

Von Hans-Joachim Baader - 11. Okt 2019, 12:11
Das bei Google entwickelte Programm SchedViz kann dabei helfen, die Entscheidungen des Schedulers in Linux zu verstehen und an spezielle Anforderungen anzupassen. Moderne Systeme besitzen mehrere CPU-Kerne und führen Anwendungen mit zahlreichen Threads aus. Der Scheduler des Betriebssystems entscheidet, wo, in welcher Reihenfolge und wie lange jeder Thread laufen darf. Dies hat einen großen Einfluss auf die Systemleistung. Oft sind die vom Scheduler getroffene Entscheidungen nicht optimal, da... mehr... 7 Kommentare
 
Server- und Systemübersicht in Zabbix

Zabbix 4.4 freigegeben

Von Mirko Lindner - 11. Okt 2019, 09:21
Die im lettischen Riga ansässige Zabbix SIA hat ihre freie Monitoring-Lösung Zabbix in einer neuen Version veröffentlicht. Zu den zahlreichen neuen Funktionen und Verbesserungen gehören unter anderem neue Agenttypen, Unterstützung von TimescaleDB und erweiterte Webhook-Funktionalität. Wer kennt es nicht. Da verabschiedet sich ein System gerade dann, wenn man es gerade nicht braucht, und man merkt es erst viel später. Für Administratoren, aber auch private Anwender, ist es deshalb essenziell,... mehr... 0 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.30.2
KDE Plasma5.16.5
LibreOffice6.3.2
Calligra3.1.0
Krita4.2.7
Digikam6.3.0
KMyMoney5.0.7
X.org7.7
Gimp2.10.8
Wine3.21
GStreamer1.14.4
Apache2.4.41
CUPS2.1.3
Samba4.11.0
Squid4.0.25
Letzte Kommentare

System 76 rüstet zwei Notebooks mit Coreboot aus

Von Ferdinand Thommes - 11. Okt 2019, 08:13
Der in Denver, Colorado ansässige Hersteller System 76, spezialisiert auf Linux-Hardware, rüstet zwei seiner Notebooks mit der Open-Source-Firmware Coreboot aus. System 76 schickt die beiden bewährten Notebooks Galago Pro und Darter Pro ab sofort mit Coreboot ins Rennen. Mit der Überarbeitung werden sie neben einer Aktualisierung der Hardware auch mit der Open-Source-Firmware ausgestattet. Durch die Reduzierung auf das Notwendige im Vergleich zu proprietärer Firmware wird durch Coreboot nicht... mehr... 8 Kommentare
 

Suse stellt OpenStack Cloud ein

Von Hans-Joachim Baader - 10. Okt 2019, 13:49
Suse wird sein Produkt OpenStack Cloud nicht mehr weiterentwickeln und ab sofort auch nicht mehr anbieten. Als Grund wird die Verstärkung der Container-Aktivitäten genannt. Die bestehenden Kunden erhalten weiter Unterstützung, auch bei der Migration auf Alternativen. Suse OpenStack Cloud startete vor sieben Jahren als Suse Cloud 1.0 und ist eine Unternehmens-Distribution, die eine vorgefertigte OpenStack -Distribution enthält. Red Hat und vor allem Ubuntu hatten jedoch bereits etwas früher... mehr... 18 Kommentare
 
Atari VCS

Linux-basierte »Atari VCS« in der Klemme

Von Mirko Lindner - 10. Okt 2019, 10:31
Medienberichten zufolge kämpft das Linux-basierte »Atari VCS« ums Überleben. Unter anderem haben etliche Mitglieder – darunter auch der hauptverantwortliche Entwickler – das Team verlassen. Als Grund werden Zahlungsrückstände und eine fehlende Strategie genannt. Das Atari Video Computer System (Atari VCS) war eine Spielkonsole, die erstmals 1977 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und seinerzeit die Spielewelt revolutionierte. Unter anderem trennte das System Hard- und Software. Im Gegensatz... mehr... 4 Kommentare
 
Ubuntu for Phones

Ubuntu Touch OTA-11 zum Testen bereitgestellt

Von Ferdinand Thommes - 10. Okt 2019, 09:04
Die Entwickler des UBports-Projekts, die hinter der Weiterentwicklung des mobilen Betriebssystems Ubuntu Touch stehen, rufen zum Test der demnächst zur Veröffentlichung anstehenden Version Ubuntu Touch OTA-11 auf. Am 23. Oktober soll Ubuntu Touch OTA-11 veröffentlicht werden. Jetzt ruft die UBports-Gemeinschaft auf ihrer Webseite zum Test der neuen Version auf. Dazu muss in den Einstellungen zu Updates der Release-Channel rc gewählt werden. Testwillige Nutzer von Ubuntu Touch finden dazu auf... mehr... 0 Kommentare
 
Inkscape 0.92

Wettbewerb für die »Über Inkscape«-Dialogbox« gestartet

Von Hans-Joachim Baader - 09. Okt 2019, 13:52
Die Inkscape-Gemeinschaft hat einen Wettbewerb zur Gestaltung der »Über Inkscape«-Dialogbox gestartet. Der freie Vektorgrafik-Editor soll bald in Version 1.0 erscheinen. Eine Betaversion wurde vor drei Wochen veröffentlicht. Inkscape ist der wohl bekannteste freie Vektorgrafik-Editor. Er erstellt Dateien im offenen, standardisierten SVG-Format. Obwohl er nach vielen Jahren immer noch nicht die Version 1.0 erreicht hat, ist er längst ausgereift und wird von zahlreichen Nutzern geschätzt, auch... mehr... 14 Kommentare
 

Google plant für Chrome weitere Einschränkungen bei HTTP-Inhalten

Von Ferdinand Thommes - 09. Okt 2019, 11:12
Ab Chrome 79 wird Google weitere Einschränkungen für HTTP-Inhalte ausrollen, die von HTTPS-Seiten nachgeladen werden. Dabei geht es um Medieninhalte wie Bilder, Audio und Video. Webseiten laden Inhalte aus verschiedenen Quellen, wobei selbst Seiten, die per HTTPS ausgeliefert werden, verschiedene Inhalte per HTTP laden können. Google bezeichnet diese Situation als Mixed Content . Da damit eine effektive vollständige Verschlüsselung ausgehebelt wird, ist Google dabei, solche Inhalte künftig... mehr... 28 Kommentare
 
Animationsmodul von Blender 2.80

Nvidia unterstützt Blender-Entwicklung

Von Mirko Lindner - 09. Okt 2019, 09:39
Nachdem bereits Epic Games die Entwicklung von Blender mit einem Millionenbetrag finanziert, wird sich auch Nvidia an der Entstehung des freien 3D-Werkzeugs finanziell beteiligen. Blender stellt eine Applikation zur Modellierung und Rendern von 3D-Welten unter Linux dar. Die Anwendung wurde vor 25 Jahren initiiert und recht früh unter Linux veröffentlicht . Innerhalb kürzester Zeit etablierte sich Blender deshalb in der 3D-Gemeinschaft zur meistbenutzten 3D-Applikation unter Linux. Neben... mehr... 7 Kommentare
 

Thunderbird 78 erhält integrierte E-Mail-Verschlüsselung

Von Ferdinand Thommes - 09. Okt 2019, 08:35
Mozillas E-Mail-Client Thunderbird soll 2020 mit eigener OpenPGP-Verschlüsselung ausgestattet werden, die die bisherige Erweiterung Enigmail überflüssig macht. Bisher wird Verschlüsselung und digitale Signatur bei Thunderbird durch die Erweiterung Enigmail bereitgestellt. Nicht selten kam es in der Vergangenheit zu Versionskonflikten zwischen den beiden. Damit soll mit Thunderbird 78 im nächsten Jahr Schluss sein. Dann soll Thunderbird selbst mit PGP verschlüsseln, wie im Mozilla-Blog zu lesen... mehr... 31 Kommentare
 
AV1 Video Codec

Google veröffentlicht eigenen AV1-Dekoder

Von Hans-Joachim Baader - 08. Okt 2019, 12:23
Google hat einen im Rahmen des Chrome OS-Projekts entwickelten AV1-Dekoder veröffentlicht. Es ist neben der Referenzimplementation und dav1d mindestens die dritte freie Implementation für das freie AV1-Videoformat. Wegen der für viele Unternehmen unerträglich hohen Lizenzkosten des patentbehafteten Video-Codecs H.265 und seines Vorgängers H.264 wurde lange nach einer freien Alternative gesucht. Die in den letzten Jahren entwickelten Codecs konnten sich aber nicht durchsetzen. 2015 gründeten... mehr... 32 Kommentare
 

Richard Stallman soll den alleinigen Vorstand des GNU-Projekts aufgeben

Von Ferdinand Thommes - 08. Okt 2019, 10:45
Richard Stallman soll laut einer Forderung in einer öffentlichen Erklärung von 18 GNU-Maintainern auch den Vorstand von GNU aufgeben und Mitbestimmung zulassen. Am 16.9. sah sich Richard Stallman aufgrund zunehmender Kritik gezwungen, als Präsident der Free Software Foundation zurückzutreten . Zehn Tage später verkündete er , er werde Vorstand des von ihm ebenfalls gegründeten GNU-Projekts bleiben. Einen Tag später war jedoch auf seiner Webseite kurz und knapp zu lesen, er sei auch von diesem Posten zurückgetreten. Gleichzeitig gab es Meldungen, die Webseite sei von Dritten manipuliert worden. Die Meldung des Rücktritts verbleib jedoch noch Tage auf der Seite, was den Eindruck ihrer Richtigkeit verstärkte. Jetzt ist jedoch klar, dass Stallman noch an der Spitze von GNU steht. Noch,... mehr... 65 Kommentare
 

Tails startet Spendenkampagne 2019

Von Ferdinand Thommes - 08. Okt 2019, 08:14
Tails, die Distribution zur Anonymisierung des Datenverkehrs, hat ihre Spendenkampagne 2019 gestartet. Das Projekt ist neben Spenden von Stiftungen und Unternehmen auch auf die Zuwendungen von Privatpersonen angewiesen. Tails steht für »The Amnesic Incognito Live System« und bedient sich zur Anonymisierung des Tor-Netzwerks, durch dessen Knotenrechner der Netzwerkverkehr geleitet wird. Es ist als Live-System für die Verwendung auf USB-Sticks oder DVDs ausgelegt und spezialisiert sich auf... mehr... 0 Kommentare
 

Offener Brief der FSFE an EU-Abgeordnete

Von Hans-Joachim Baader - 07. Okt 2019, 13:55
Die Free Software Foundation Europe (FSFE) hat einen offenen Brief an die Parlamentarier und Entscheidungsträger der Europäischen Union verfasst. Es geht darum, das durchaus vorhandene Interesse an freier Software in konkrete Beschlüsse umzusetzen. Ende September trafen sich Experten für freie Software aus ganz Europa in Brüssel. Das Ziel des Treffens war es laut Free Software Foundation Europe (FSFE) , die führende Rolle von freier Software in der digitalen Transformation in Europa zu... mehr... 18 Kommentare
 
HTTPS

DNS-over-HTTPS hat einen schlechten Ruf

Von Ferdinand Thommes - 07. Okt 2019, 12:35
DNS-over-HTTPS, das im Begriff ist, für Mozilla Firefox und Google Chrome ausgerollt zu werden, findet immer mehr Kritiker, die das Protokoll für nicht zielführend halten und Alternativen wie DNS-over-TLS bevorzugen. Seit mehreren Jahren in der Entwicklung und vor einem Jahr als Internet-Standard RFC8484 bei der IETF vorgeschlagen, hat DNS-over-HTTPS (DoH) einen schlechten Ruf bei Netzwerk- und Privatsphäre-Spezialisten. Der Tenor ist, das Protokoll verursache mehr Probleme als dass es Nutzen... mehr... 37 Kommentare
 

JACK: Neue Version nach zwei Jahren

Von Mirko Lindner - 07. Okt 2019, 10:23
Das JACK Audio Connection Kit (JACK) wurde knapp zwei Jahre nach der letzten Version in einer neuen Version veröffentlicht. Die neue Version korrigiert diverse Unstimmigkeiten, verbessert das Zusammenspiel mit Systemd und führt ein neues Meta-Daten-API ein. Das JACK Audio Connection Kit (JACK) ist ein Soundserver-Daemon, der Echtzeitverbindungen für Audio- und MIDI-Daten zwischen Anwendungen bereitstellt. Die Anwendung wurde durch Paul Davis gestartet und war seit der Einführung ein... mehr... 2 Kommentare
 
Werbung