Login
Newsletter

Applixware 4.4.2 für Linux

Von PH-Linex - 09. Aug 1999, 13:32
Applix gab bekannt, dass die neue Version der Office Suite Applixware nun auch für Linux verfügbar ist. Die neue Version trägt die Nummer 4.4.2. Neu ist vor allem die Unterstützung des Euro-Symbols und ein MS-Office2000-Filter.Über den neuen Service SmartBreak bietet die Firma kostenlosen Support. mehr... 0 Kommentare
 

Making Movies With Linux Teil4

Von PH-Linex - 09. Aug 1999, 13:26
Der vierte Teil des Linuxpower-Workshops ŽMaking Movies With LinuxŽ von Scott Manley ist erschienen. Er behandelt im allgemeinen POVRay, geht aber auch auf MPEG-Encodierung ein. mehr... 0 Kommentare
 

Synapse DR1

Von PH-Linex - 09. Aug 1999, 13:24
Synapse DR1 ist eine mit OpenGL beschleunigte 3D-Benutzer-Schnittstelle (Desktop) für Linux und ist nun verfügbar als Developer Release 1. Mit 360°-Freiheiten und Zooming sind keine Grenzen mehr gesetzt. mehr... 0 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

dbapp

sicherheit

tests

lugs

hilfe

editorials

Linuxbierwanderungen

Von PH-Linex - 09. Aug 1999, 13:17
Dieses Wochenende begannen die Linuxbierwanderungen. In dieser laufen bis zum 14. August LinuxFreaks - mit Laptop und Pinguin bewaffnet - von Pottenstein aus, durch die bayrischen Berge und Biergärten, um durch die Welt zu wandern und um Linux-Workshops durchzuführen. Viel Spaß euch Wanderern! mehr... 0 Kommentare
 

Dan Gillmor über LinuxBoom

Von PH-Linex - 09. Aug 1999, 13:15
Dan Gillmor schreibt in einem Artikel über den LinuxBoom. Ein, ein wenig merkwürdiger Artikel, aber interessant zu lesen. Kleiner Auszug (dt):"Einige Monate vorher schien es, dass das Summen um das GNU/Linux Betriebssystem - besser bekannt als nur Linux - sich nicht halten könnte, auch wenn Linux und verwandte Technologien weiter wachsen würden." mehr... 0 Kommentare
 

Ihre Tips sind uns Distributionen wert

Von Mirko Lindner - 09. Aug 1999, 02:04
Pro-Linux startet eine Kampagne, in der Sie als Preise Distributionen verschiedener Hersteller gewinnen können. Da wir der Meinung sind, daß wir unseren Lesern nie genug Tips bieten können, veranstalten wir ab heute einen Monat lang eine Kampagne, in der Sie aktuelle Distributionen gewinnen können, im Wert von fast 300 DM.Diese Distributionen wurden uns freundlicherweise von den Herstellern zum Test überlassen und wir wollen diese natürlich nicht behalten.Damit aber auch andere Leser von dieser Vergabe profitieren, entschlossen wir uns, diese Pakete im Rahmen eines Wettbewerbs zu verlosen.Unter allen Personen, die uns innerhalb eines Monats einen Bericht, Beschreibung oder Tip zusenden, werden wir JEDE Woche eine von folgenden Distributionen verlosen: DLD 6.01, easyLinux 1.0, RedLinux V7... mehr... 0 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.30.2
KDE Plasma5.17.0
LibreOffice6.3.2
Calligra3.1.0
Krita4.2.7
Digikam6.3.0
KMyMoney5.0.7
X.org7.7
Gimp2.10.8
Wine3.21
GStreamer1.14.4
Apache2.4.41
CUPS2.1.3
Samba4.11.1
Squid4.0.25
Letzte Kommentare

AMD (Athlon) und Linux

Von Pawel - 09. Aug 1999, 02:03
Der neue Prozessor von AMD (Athlon) wird auch mit Linux geliefert Ein PC-Anbieter (Comtech) hat bekannt gegeben, daß er ca. 1000 PC's fertigen wird, die mit vorinstalliertem Linux ausgeliefert werden.Das soll eine limitierte Auflage mit folgender Ausstattung sein: K7 -500 MHz, 64 MB RAM, 6.4 GB Festplatte, AGP-Grafikkarte (8 MB), 3D-Soundkarte, 40xCD-ROM-Laufwerk. Der Preis soll bei ca. 1800 DM liegen. Für den Aufpreis von 200 DM bekommt man 128 MB RAM, 16 MB-Grafikkarte und 10 GB Festplatte. mehr... 0 Kommentare
 

Pro-Linux: Deutsche »Wine«-Dokumentation und »Halloween III«-Test

Von Mirko Lindner - 09. Aug 1999, 01:58
Pro-Linux stellt Ihnen heute eine komplett ins Deutsche übersetzte »Wine«-Dokumentation und einen Test der neuen »Halloween III«-Distribution vor. Michael Flaig übersetzte für Sie die Dokumentation des Wine-Emulators und erläutert Ihnen in seinen fünf Artikeln nicht nur die Kompilierung und Installation des Programmes, sondern gibt Ihnen wertwolle Tips zur Benutzung der Applikation. Ein sehr guter Beitrag , wenn Sie schon immer Ihre Lieblingsprogramme auch unter Linux zum Laufen bringen lassen wollten.Pawel testete für Sie dagegen die neueste Distribution »Halloween III«. In diesem Bericht werden Sie erfahren, welche Stärken und Schwächen dieses Produkt hat und ob eine Anschaffung dieses Paketes für Sie in Frage kommt.Die Bewertung findet in einer Skala statt, die Sie bereits von... mehr... 0 Kommentare
 

Rollenspiel »Neverwinter Nights« für Linux

Von Hans-Joachim Baader - 08. Aug 1999, 22:51
Die Versorgung von Linux mit Spielen wird immer besser. Bioware kündigt an, daß ihr nächstes Produkt, das Rollenspiel »Neverwinter Nights«, auch für Linux erhältlich sein wird. Ein Veröffentlichungstermin wurde noch nicht genannt, eine Webseite mit Hintergrundinformationen und Appetithäppchen wurde jedoch schon eröffnet. Neverwinter Nights folgt dem Erfolgsschema anderer Fantasy-Rollenspiele wie Eye of the Beholder usw., verwendet jedoch die brandneue 3. Edition der Spielregeln des Advanced Dungeons & Dragons (AD&D)-Spiels von TSR. mehr... 0 Kommentare
 

Nächster Level der Linux/GNU-Zertifizierung mit Sair

Von Hans-Joachim Baader - 08. Aug 1999, 22:49
Sair hat den zweiten Level der Linux/GNU-Zertifizierung angekündigt. Nachdem der seit Juli verfügbare erste Level nach Sairs Angaben ein überwältigender Erfolg war, wird nun der zweite von drei geplanten Leveln angegangen, der bei erfolgreichem Abschluß zum Titel Linux Certified Administrator (LCA) führt. Ein konkreter Termin wurde jedoch noch nicht genannt. Jeder Level ist eine vollständige Zertifizierung und besteht aus vier einzelnen Prüfungen, die im Multiple-Choice-Verfahren abgelegt werden müssen. Die Prüfungen können in jedem der rund 2400 Testcenter von Sylvan Prometric in 147 Ländern abgelegt werden. Wie es mit Prüfungsunterlagen aussieht, ist noch nicht ganz klar. Ohne Schulung oder Unterlagen zum Selbststudium sind die Prüfungen kaum zu bestehen. Das Verlagshaus Wiley will... mehr... 0 Kommentare
 

Kernel 2.2.11pre7

Von Rene van Bevern - 08. Aug 1999, 21:07
Vor kurzem war es noch pre5, jetzt ist es pre7. pre7 ist soll die letzte Version vor 2.2.12 sein. Änderungen sind wenige: Alpha-Compile-Fix SIS 900 PCI Ethernet-Treiber mehr... 0 Kommentare
 

Linux.Com interviewt Zoid von ID-Software

Von Rene van Bevern - 08. Aug 1999, 09:52
Linux.Com hat Zoid, einer der Haupt-Entwickler bei ID-Software, interviewt. ID-Software ist der Hersteller der berühmten Spiele Doom und Quake. Zoid wird in dem Interview über die Portierungen der ID-Games, nach Linux, ausgefragt. mehr... 0 Kommentare
 

Linux 2.2.11pre5

Von Rene van Bevern - 08. Aug 1999, 09:46
Die 5. Pre-Version des 2.2.11-er Kernels ist erschienen. Es kann also nicht mehr lange dauern, bis die 2.2.11 kommt. Die neuheiten sind u.a. -der NFS/firewall Bug wurde gefixt-Alpha Updates -CS89x0 Netzwerk-Treiber-Fix -MCA Bug-Fixes -e2fs-Treiber Fix-SCSI-Datenträger-Timeout auf 30s erhöht mehr... 0 Kommentare
 

SuSE erst am 12. August

Von Rene van Bevern - 07. Aug 1999, 11:25
Wie auf den Seiten des Herstellers SuSE steht, wird die SuSE 6.2-Distribution statt am 9. August erst am 12. August erscheinen. mehr... 0 Kommentare
 

FENRIS ab nächster Woche verfügbar

Von Hans-Joachim Baader - 07. Aug 1999, 10:19
FENRIS, eine freie Implementierung des Novell Netware-Dateisystems für Linux, wird ab nächster Woche zur Verfügung stehen. In einem Posting in der Linux-Kernel Mailingliste geben die Autoren an, daß die Version für Kernel 2.0.37 erfolgreich getestet wurde. In etwa 4 Wochen soll dann eine Version für Kernel 2.2.10 folgen, an der noch gearbeitet wird. Laut dieser Ankündigung ist die Performance des Dateisystems noch sehr schwach. Während für den im Prinzip abgeschlossenen Kernel 2.0.37 kaum Hoffnung auf Verbesserungen besteht, wird das Problem mit Kernel 2.2.10 und neueren gerade untersucht. Dies könnte zu weiteren Performance-Verbesserungen im Kernel führen, die vielleicht nicht nur auf das FENRIS-Dateisystem beschränkt sind. Es ist noch nicht klar, ob und wann FENRIS Bestandteil des... mehr... 0 Kommentare
 

PowerPC mit Linux noch nicht geknackt

Von Hans-Joachim Baader - 06. Aug 1999, 22:38
Der von www.linux-ppc.org ausgeschriebene Wettbewerb, einen PowerPC unter Linux zu knacken, ist wesentlich erfolgreicher als der entsprechende Wettberwerb von Microsoft mit Windows 2000. Seit drei Tagen läuft der Linux-Rechner stabil trotz sehr hoher Last. Die Betreiber sind sich so sicher über die Sicherheit des Rechners, daß sie sogar das Root-Paßwort veröffentlicht haben. Es lautet: linuxppc. Die Adresse des Rechners lautet crack.linux-ppc.org (mein DNS-Server konnte den Namen allerdings nicht auflösen). Währenddessen schreibt OpenSource-Papst Eric Raymond, daß der Windows 2000-Rechner bereits mindestens 9mal gebootet hat. Darüber hinaus wurde er in der kurzen Zeit, in der er tatsächlich verfügbar war, bereits mindestens einmal geknackt. Vor diesem Hintergrund verwundert es nicht, daß... mehr... 0 Kommentare
 

Linus Torvalds wichtiger als Bill Gates?

Von Patrick Spingys - 06. Aug 1999, 11:31
Am 5.8.1999 schrieb die Wirtschaftswoche, dass das amerikanische Time-Magazin alle zwölf Monate einen Menschen des Jahres wählt. Hierbei liegt Linus Torvalds (Platz 15) noch vor Bill Gates (Platz 16). mehr... 0 Kommentare
 

BootX 1.1.2

Von Rene van Bevern - 06. Aug 1999, 09:48
BootX, das bekannte Programm, welches den parallelen Betrieb von MacOS und Linux erleichtert, ist jetzt in einer neuen Version Verfügbar. In dieser Version wurden vor allem Probleme mit der Ton- und Monitor-Einstellung behoben mehr... 0 Kommentare
 

»Feature Freeze« für GIMP am 18. August

Von Hans-Joachim Baader - 06. Aug 1999, 07:25
The GIMP, das populärste Grafikprogramm unter Unix, wird bald in einer neuen offiziellen Version erscheinen. Der geplante Stichtag, ab dem keine grundlegenden Änderungen mehr vorgenommen werden sollen, ist der 18. August. Die offizielle Version 1.2 soll aber erst Ende des Jahres erscheinen. Bis dahin können sich Grafikspezialisten auch mit den verschiedenen Betaversionen behelfen. mehr... 0 Kommentare
 
Werbung