Login
Newsletter

Git 2.19 kommt mit range-diff und neuen Suchmöglichkeiten

Von Falko Benthin - 11. Sep 2018, 10:24
Das Git-Projekt hat seine freie Versionsverwaltung in der Version 2.19 veröffentlicht. Wichtigste Neuerungen in der aktuellen Version sind das Werkzeug range-diff und erweiterte Suchmöglichkeiten. An Git 2.19 beteiligten sich 72 Entwickler, die 769 Commits einreichten. Eine neue Funktionalität ist git range-diff . Mit dem Werkzeug können Anwender zwei Commit-Sequenzen miteinander vergleichen und sehen, ob sich die Reihenfolge, die Commit-Kommentare oder die tatsächlichen Inhaltsänderungen... mehr... 0 Kommentare
 
Tuxedo Nano v8

Tuxedo Nano v8 vorgestellt

Von Ferdinand Thommes - 11. Sep 2018, 08:13
Tuxedo Computers, Hersteller von Linux-Notebooks und PCs, stellt mit dem Tuxedo Nano v8 einen leistungsstarken Kleinstrechner vor. Tuxedo ist gemeinhin als Ausrüster von Linux-Notebooks bekannt, aber das in Königsbrunn angesiedelte Unternehmen stellt auch PCs her, die auf Linux abgestimmt sind. Schon seit Jahren gehört dazu auch die Reihe Tuxedo Nano, die für kompakte, aber leistungsstarke Rechner im Kleinstformat steht. Jetzt hat das Unternehmen den Tuxedo Nano v8 vorgestellt. Der Tuxedo Nano... mehr... 14 Kommentare
 
Video-Verifikation in Nextcloud 14

Nextcloud 14 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 10. Sep 2018, 14:14
Die Filesharing-Plattform Nextcloud ist in Version 14 erschienen. Unter den wichtigsten Neuerungen findet man Erweiterungen des Videokonferenzsystems Talk, Video-Verifikation, erweiterte Zweifaktor-Authentifikation, Anmerkungen zu Dateien und eine optimierte Oberfläche. Nextcloud ist eine Webanwendung, die sicheren Datenaustausch und Kommunikation ermöglicht. Die jetzt veröffentlichte Version 14 bringt gut sieben Monate nach Nextcloud 13 eine Reihe von Neuerungen. Zwei davon dienen vor allem... mehr... 4 Kommentare
 
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
News-Hitparade
Letzte Beiträge

veranstaltungen

hilfeforum

kurztipps

spiele

sicherheit

hilfe

GNU Nano erreicht Version 3.0

Von Ferdinand Thommes - 10. Sep 2018, 12:33
GNU Nano wird seit 1999 entwickelt und ist jetzt in Version 3.0 erschienen. Die neue Version verspricht unter anderem eine Verbesserung der Verarbeitungsgeschwindigkeit. Wenn es um Texteditoren unter Linux geht, scheiden sich die Geister. Grundsätzlich teilen sich drei Editoren den Markt auf. Neben dem Dickschiff Emacs sind das Vi(m) und Nano. Dabei ist Nano am einfachsten zu bedienen und ist auch von Einsteigern schnell beherrschbar. Er ist in den Archiven aller Distributionen zu finden und... mehr... 5 Kommentare
 
LinuxDay 2018

LinuxDay 2018 in Dornbirn

Von Ferdinand Thommes - 10. Sep 2018, 10:56
Am Samstag, den 13. Oktober findet dieses Jahr zum 20. Mal der LinuxDay Vorarlberg in Dornbirn statt. Am 30. Oktober 1999 fand der LinuxDay in Vorarlberg zum ersten Mal statt, nun jährt sich dieses Datum zum 20. Mal. Der Veranstaltungsort ist, wie immer seit 2002, die Höhere Technischen Lehranstalt (HTL) Dornbirn , die die Veranstaltung zusammen mit der Linux User Group Vorarlberg (LUGV) ausrichtet. Jetzt wurde auf der Webseite der Veranstaltung das Ergebnis des diesjährigen Call for Papers ... mehr... 0 Kommentare
 
Tor Browser für Android

Tor Browser wird mobil

Von Ferdinand Thommes - 10. Sep 2018, 09:37
Tor Browser ist erstmals in einer mobilen Version erschienen. Die Alphaversion ist derzeit nur für Android erhältlich. Angesichts der Tatsache, dass die mobile Nutzung des Internets ständig zunimmt und in weiten Teilen der Welt die mobile Nutzung die einzige Art der Teilhabe am Internet darstellt, stellte sich die Tor-Entwickler zusammen mit dem Guardian-Projekt vor rund zwei Jahren die Frage, wie Tor mehr Sicherheit für die mobile Nutzung bieten kann. Die Diskussion begann mit Orfox , einem... mehr... 7 Kommentare
 
Umfrage
Umfrage: Resultate

Programmversionen
Gnome3.30.0
KDE Plasma5.13.5
LibreOffice6.1.1
Calligra3.1.0
KMyMoney5.0.1
Digikam5.9.0
Krita4.1.1
X.org7.7
Gimp2.10.6
Wine3.16
GStreamer1.14.3
Apache2.4.20
CUPS2.1.3
Samba4.9.0
Squid4.0.25
Letzte Kommentare

Videos der Akademy 2018 verfügbar

Von Hans-Joachim Baader - 10. Sep 2018, 08:14
Das KDE-Projekt hat die Videos der Vorträge der diesjährigen KDE-Konferenz Akademy veröffentlicht. Wer einen interessanten Vortrag verpasst hat, kann diesen nun im Nachhinein ansehen. Akademy ist die größte Anwender- und Entwicklerkonferenz von KDE. Über hundert Teilnehmer kommen jährlich zusammen, um sich mit den Fähigkeiten und der Ausrichtung von KDE sowie mit der Anwendungsumgebung für Desktops zu beschäftigen. Die Konferenz bietet Raum für Diskussionen über die zukünftige Ausrichtung des... mehr... 3 Kommentare
 
Europäische Union

FSFE warnt vor geplanter Copyright-Reform

Von Hans-Joachim Baader - 07. Sep 2018, 13:17
Die FSFE warnt davor, dass die Copyright-Reform der EU, über die am 12. September abgestimmt werden soll, eine Bedrohung für freie Software sei, und ruft zu Aktionen auf. Die europäische Copyright-Reform ist bereits seit mehr als zwei Jahren geplant und wurde von zahlreichen Organisationen, darunter Mozilla , heftig kritisiert. Die Kritiker halten die Vorlage einhellig für absurd. Der Vorschlag der Europäischen Kommission würde die nach Meinung von Mozilla rückständigen Copyright-Vorschriften... mehr... 0 Kommentare
 

KDE Applications 18.08 aktualisiert

Von Mirko Lindner - 07. Sep 2018, 10:56
Die Programmsammlung des KDE-Projektes wurde in der aktualisierten Version 18.08.1 veröffentlicht. Neu in der aktuellen Version sind neben diversen Korrekturen auch Verbesserungen in den PIM-Komponenten und aktualisierte Übersetzungen. KDE Applications 18.08 als neueste stabile Generation der Programmsammlung des KDE-Projektes wurde vor vier Wochen veröffentlicht. Insgesamt enthält die Sammlung mehr als hundert Programme, von denen die Mehrzahl bereits auf die neue Version des KDE Frameworks... mehr... 0 Kommentare
 
Neue Landing Page im Tor-Browser 8.0

Tor Browser 8.0 ist benutzerfreundlicher

Von Falko Benthin - 07. Sep 2018, 09:37
Die Entwickler des Tor-Projekts haben ihren Tor-Browser in der Version 8.0 veröffentlicht. Mit Hilfe des Browsers können Anwender anonym über das Tor-Netzwerk durch das WWW reisen, ohne zusätzliche Software installieren zu müssen. Der Browser isoliert Cookies und löscht die Historie, wenn er geschlossen wird. Der Tor-Browser 8.0 basiert auf dem Firefox 60 ESR und wurde mit zahlreichen Neuerungen versehen, die die Nutzerfreundlichkeit erhöhen und etliche seit längerem bestehende Probleme... mehr... 5 Kommentare
 
Integration mit GDB in GNU Emacs

GDB 8.2 freigegeben

Von Mirko Lindner - 07. Sep 2018, 08:31
Knapp ein halbes Jahr nach der letzten Version steht nun GDB 8.2 mit zahlreichen Verbesserungen bereit. Neu sind unter anderem die Unterstützung von RiscV ELF -Targets und die Entfernung von m88k auf OpenBSD sowie von SH-5/SH64. GDB ist ein Debugger, der auf Quellcode-Ebene mit Programmen in Ada, C, C++, Objective-C, Pascal und vielen anderen Sprachen arbeiten kann. Er ist für mehr als ein Dutzend Prozessorarchitekturen verfügbar und kann unter Linux, Unix und Windows laufen. Der Debugger... mehr... 2 Kommentare
 
Übersichtsseite in Gnome 3.30

Gnome 3.30 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 06. Sep 2018, 12:26
Das Gnome-Projekt hat Version 3.30 der Desktopumgebung freigegeben. Neben der Integration von Flatpak 1.0 sind eine Senkung des Ressourcenbedarfs und höhere Geschwindigkeit einige der wichtigsten Neuerungen. Gnome 3.30 ist wie geplant ein halbes Jahr nach 3.28 erschienen und bringt neue Funktionen, mehr Geschwindigkeit und zahlreiche weitere Verbesserungen. Nach Angaben des Projektes wurden 24845 Änderungen, an denen rund 800 Personen mitgewirkt haben, integriert. Gnome 3.30 beruht auf der... mehr... 12 Kommentare
 

Tails 3.9 integriert VeraCrypt

Von Mirko Lindner - 06. Sep 2018, 10:56
Die Anonymisierungs-Distribution Tails wurde in der Version 3.9 freigegeben. Tails ist eine Distribution, die es Anwendern ermöglicht, sich möglichst unerkannt durch das Web zu bewegen. Neu in der aktuellen Version sind vor allem eine Integration von VeraCrypt und vereinfachte Installation zusätzlicher Software. Tails (»The Amnesic Incognito Live System«) ist eine Anonymisierungs-Distribution, die als Live-CD oder Live-USB-Stick konzipiert wurde. Das Projekt wurde ursprünglich unter dem Namen... mehr... 4 Kommentare
 
Purism Librem 5

Purism Librem 5 ab April 2019

Von Hans-Joachim Baader - 06. Sep 2018, 09:28
Purism, Hersteller von Geräten, die den Prinzipien freier Software entsprechen, hat eine Verzögerung für das Smartphone Librem 5 angekündigt. Die Lieferung der Geräte wird demnach erst ab April 2019, drei Monate später als geplant, erfolgen. Der Hauptgrund dafür sind Probleme in der Energieverwaltung des Prozessors. Die letzten Spezifikationen des Librem 5, eines offenen Smartphones, das im Oktober 2017 schwarmfinanziert wurde, sehen einen Prozessor i.MX-8M von NXP, mindestens 2 GByte... mehr... 10 Kommentare
 
SoftMaker Office 2018 - Auswahl der Oberfläche

SoftMaker Office 2018 kostenlos für Schulen und Lehrkräfte

Von Mirko Lindner - 06. Sep 2018, 08:29
Ab sofort können Schulen, Hochschulen und Lehrkräfte weltweit das aktuelle SoftMaker Office 2018 für Windows und Linux kostenlos nutzen. Dieses Angebot macht der Nürnberger Softwarehersteller SoftMaker im Rahmen seiner aktuellen Bildungsoffensive. Bereits seit zwanzig Jahren fördert der Softwarehersteller SoftMaker mit seiner Bildungsoffensive verschiedene Bildungsprojekte an Schulen und Hochschulen. Jetzt geht das Projekt der Nürnberger Firma in die nächste Runde: Ab sofort können Schulen,... mehr... 23 Kommentare
 

Firefox 62 freigegeben

Von Hans-Joachim Baader - 05. Sep 2018, 17:13
Mozilla hat Firefox 62 mit überwiegend kleineren Neuerungen freigegeben. Herausragende Neuerung ist die Möglichkeit, OpenType-Schriften zu nutzen, die viele Varianten der Schriftart in einer einzelnen Datei definieren. Die Startseite von Firefox 62 kann nun bis zu vier Zeilen mit den beliebtesten Seiten oder Vorschlägen von Pocket und anderen angezeigt werden. Ihr Aussehen ist aber weiter konfigurierbar bis hin zu einer leeren Seite. Wenn Benutzer Container einsetzen, gibt es den Menüpunkt In... mehr... 19 Kommentare
 
Plasma 5.13 - Überarbeitung der Systemeinstellungen

KDE Plasma 5.13.5 freigegeben

Von Mirko Lindner - 05. Sep 2018, 12:26
Mit KDE Plasma 5.13.5 wurde jetzt eine weitere Aktualisierung von Plasma 5.13 veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Version umfassen lediglich Korrekturen und fügen dem Desktop keine neuen Funktionen hinzu. Mit KDE Plasma 5.13.5 erschien jetzt die mittlerweile fünfte Aktualisierung von Plasma 5.13 , das am 12. Juni freigegeben wurde. Im Rahmen der Veröffentlichung von Version 5.13.5 wurden 35 Verbesserungen und Fehlerbereinigungen umgesetzt. Das Änderungslog weist diesmal einen... mehr... 8 Kommentare
 
CompuLab WILD

CompuLab WILD ortet Android-Smartphones in Innenräumen

Von Falko Benthin - 05. Sep 2018, 10:35
Die Ingenieure des israelischen Hardware-Herstellers CompuLab haben mit ihrem Wi-Fi Indoor Location Device (WILD) einen Wi-Fi RTT-Accesspoint gebaut, mit dem sich Android 9 Pie-Smartphones in Innenräumen lokalisieren lassen. Mittels WiFi Round-Trip-Time (RTT) können Endgeräte die Signallaufzeit zu einem WLAN-Access-Point auswerten, der den Standard IEEE 802.11mc unterstützt. Sind drei solcher APs in einem Gebäude vorhanden, kann die aktuelle Position auf ein bis zwei Meter oder teilweise noch... mehr... 0 Kommentare
 

Chrome 69 erschienen

Von Hans-Joachim Baader - 05. Sep 2018, 09:25
Google hat den Webbrowser Chrome in der Version 69 veröffentlicht. Die neue Version stopft wiederum zahlreiche Sicherheitslücken und bringt neue Funktionen, insbesondere bei CSS. Sechs Wochen nach Chrome 68 steht nun Chrome 69 zum Herunterladen bereit. Zu den größten Änderungen gegenüber Chrome 68 zählen laut den Informationen zur Betaversion erweiterte CSS-Funktionalität und korrekte Selektion von Ligaturen. Bei CSS unterstützt Chrome jetzt konische Gradienten, neue Eigenschaften für Ränder... mehr... 0 Kommentare
 
Szene in Godot

Godot-Engine bekommt Unterstützung für OpenGL ES 2.0

Von Mirko Lindner - 05. Sep 2018, 08:14
Die quelloffene Spiele-Engine Godot wurde in der ersten Alphaversion von 3.1 veröffentlicht. Die Neuerungen der aktuellen Testversion umfassen neben einem neuen Visual Shader Editor vor allem Verbesserungen beim Rednering und der Animation sowie die Unterstützung für OpenGL ES 2.0. Godot ist eine seit knapp vier Jahren frei verfügbare Spiele-Engine des argentinischen Spieleherstellers OKAM Studio, die mit zahlreichen Funktionen aufwartet. Ihr Schwerpunkt liegt darauf, Werkzeuge mit einem am... mehr... 0 Kommentare
 
Werbung