Login
Newsletter

Sortierung: chronologisch/alphabetisch Programmvorstellungen

zurück Seite 1 von 14 weiter
Bild 13: Subdivision

White_dune: 3D-Modellierung für Einsteiger

White_dune ist ein freier 3D-Modeller und Animationswerkzeug. Obwohl es ihm nicht an Fähigkeiten mangelt, ist er einfacher zugänglich als etwa Blender und damit auch für Einsteiger und Kinder geeignet. Einige Grundzüge des Programms werden hier vorgestellt.
Außensensoren einer Wetterstation

Wetterstation mit WeeWX betreiben

Wer eine Wetterstation sein Eigen nennt, will mitunter auch über die generierten Daten bestimmen und sie oftmals in Eigenregie verarbeiten. WeeWX hilft dem angehenden Meteorologen, nicht nur die Daten zu beschaffen, sondern auch aufzuarbeiten und zu visualisieren. Wir schauten uns das Projekt in einer produktiven Umgebung genauer an.
Serienevent mit mehreren Terminen im Shop von Pretix

Pretix: Open-Source Alternative zu/für Event-Ticketdienstleister

Pretix ist eine freie Anwendung, um Tickets für Veranstaltungen auszugeben und zu verwalten.
Die Menüleisten von Collabora Online-Office, integriert angezeigt in einer Nextcloud

Collabora – so klappt die Zusammenarbeit im Online-Office von Nextcloud

Das Online-Office von Collabora lässt sich gut in Nextcloud nutzen. Dieser Artikel beschreibt, wie man es einrichtet.
Text bearbeiten in Nextcloud Text

Nextcloud Text: Ein Etherpad-Ersatz für alle?

Nextcloud Text ist ein noch junger Rich-Text-Editor für die Online-Zusammenarbeit, der dem etablierten Online-Editor Etherpad Konkurrenz machen könnte.
Erstellung einer neuen Verbindung in Guacamole

Remotedesktop mit Apache Guacamole

Der Zugriff auf entfernte Systeme mittels eines Browsers ist nicht neu. Apache Guacamole geht allerdings einen anderen Weg und erlaubt direkt von einem Browser aus eine unkomplizierte Nutzung von lokalen Systemen mittels VNC, RDP oder SSH – ohne dass dafür ein spezieller Port vorhanden sein muss.
Moneyplex 18

Moneyplex 18

Über zwei Jahre nach der letzten Hauptversion geht die Homebanking-Software Moneyplex in die nächste Runde: Moneyplex 18 bringt neben Echtzeit- und Direktüberweisung weitere Authentifizierungsverfahren, Unterstützung für mehr Konten und Verbesserungen der Sicherheit. Wir schauten uns das Programm eine Weile an und stellen Ihnen die Neuerungen der neuesten Version der proprietären Software genauer vor.

Browsh - Textbasiertes Browsen im Terminal

Browsh ist eine neue Lösung für das Surfen auf der Konsole, deren Darstellung mit üblichen Desktop-Browsern vergleichbar ist und die zu deren Funktionalitäten aufschließen kann. Hintergründe und Einsatzmöglichkeiten werden hier beschrieben.
Präsentation

Softmaker Office 2018

Die Office-Suite Softmaker Office ist auch für Linux erhältlich und bietet einen großen Funktionsumfang. Ein ausgedehnter Test zeigt, wie sich die Software im Vergleich zu LibreOffice schlägt.
Die eigene Fensterdekoration

WPS Office

Die Office-Suite WPS Office ist kostenlos für Linux erhältlich und bietet einen großen Funktionsumfang. Hier wird dargelegt, wie sich die Software im Vergleich zu LibreOffice schlägt.

Ruby-Versionen verwalten mit rbenv

Wenn man ein Ruby-Projekt einsetzt, kann es vorkommen, dass man eine bestimmte Version benötigt, die nicht in der Distribution enthalten ist. rbenv schafft Abhilfe.

mn - Simple Anzeige von Manpages

Ein Programm zur Anzeige von Manpages muss nicht unbedingt eine Datenbank und umfangreiche Infrastruktur mitbringen. Ein Formatierer und ein paar Zeilen Shell-Skript reichen für eine minimalistische Version aus.
Pull-Request-Ansicht im GitHub-Projekt

Automatisierung mit Jenkins 2.0

Jenkins ist eine vielgenutzte Software, welche im Zusammenhang mit kontinuierlicher Integration von Software zur Automatisierung eingesetzt wird. Jenkins wurde im Frühjahr 2016 in der Version 2.0 freigegeben, wodurch sich der Fokus vom reinen CI-Server zum generellen Automation Server änderte.
Status von Duplicity

Verschlüsselte Server-Backups mit Duply und Duplicity

Backups in lesbarer Form irgendwo im Netz ablegen? Keine gute Idee. Backups hingegen zuerst vollständig verschlüsseln und danach auf einen beliebigen Online-Speicherplatz wegschieben? Eine gute Idee! Genau das kann Duplicity, und dank Duply vereinfacht sich dessen Handhabung auf wenige, sehr einfache Befehle.

Neues von Redis

Redis ist nun bei Version 3.2 angekommen. Dieser Artikel beschreibt die Neuerungen des performanten Key-Value-Stores.
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung