Login
Newsletter

Sortierung: chronologisch/alphabetisch Allgemeine Themen

zurück Seite 8 von 10 weiter

SETI@Home

SETI ist ein wissenschaftliches Projekt, das das Ziel hat, die Existenz von außerirdischen Zivilisationen nachzuweisen. Spinnerei? Das dachte ich zuerst auch. Doch bei näherer Betrachtung zeigt sich, daß der Ansatz von SETI durchaus plausibel ist. Und daß wir wissen wollen, ob es da draußen...

Migration der Spedition Diehl

Die Spedition Diehl fährt seit Januar mit der IBM iSeries und zwei Linux-Partitionen die gesamte Unternehmens IT auf einer Maschine. Die iSeries ist Applikationsserver, Datenbank, Firewall, Mailserver, Printserver und vieles mehr in einem. Server-Konsolidierung wie in der Werbung! Alle Geräte kommen raus und nur noch eine Maschine kommt rein.

Sexy Desktop

Ein »normaler« KDE-Desktop nach der Installation sieht meiner Meinung nach ähnlich wie ein Windows-Desktop aus. Doch das muss nicht sein! Hier eine Schritt für Schritt-Anleitung, wie ihr aus dem Standard-KDE-Desktop einen »sexy« aussehenden Desktop macht und ihn nach euren Wünschen anpassen könnt.
Zugriff auf den Muvo

Muvo² unter Linux

Creatives kleiner MP3-Player Muvo² lässt sich auch unter Linux mit neuer Musik versorgen. Dieser Artikel erklärt die nötigen Schritte.
Screenshot von HelloUniverse

Programmieren mit Looking Glass 3D

Ein paar Tipps zur Installation von Looking Glass 3D (LG3D) werden gezeigt. Danach wird die Einrichtung der LG3D Entwicklungumgebung für eigene Programme erläutert. Der Hauptteil beschäftigt sich mit der Entwicklung einer eigenen Anwendung.

Die RHCT-Zertifizierung

Die Prüfung zum Red Hat Certified Technician wird in diesem Artikel in den Zusammenhang zu anderen Prüfungen gestellt. Die Anforderungen und die persönlichen Erfahrungen des Autors mit der Prüfung werden beschrieben.

Die EU-Softwarepatent-Gesetzgebung - Warum Firmen etwas tun sollen

Florian Müller (MySQL) referierte auf dem LinuxTag 2004 in Karlsruhe zu dem aktuellen Stand bei der EU-Softwarepatent-Gesetzgebung. Dieser Artikel faßt den Vortrag zusammen.
Proteste am »Windows Refund Day«

Revolution OS DVD

Es ist nichts Neues, dass Linux und Open Source mittlerweile ernst genommen werden. Große Firmen unterstützten das freie Betriebssystem schon lange, Microsoft sieht es als ernsthafte Konkurrenz an und hierzulande hält es immer mehr Einzug in das Verwaltungswesen. Nach einigen Büchern, die sich...

PingoS: Open Source - Open Support

Als 1999 in der SuSE-Linux-Mailingliste wieder einmal diskutiert wurde, warum Linux in Firmen nicht die Resonanz findet, die es eigentlich verdient, kam sehr schnell das Gespräch auf die Situation in unseren Schulen. Millionenetats für die Verbesserung der Computerausstattung in einigen...

Open-Source-Migration der Monopolkommission

Beispiel einer Migration von Windows 2000 auf Open-Source-Software.

Die geplante Einführung von Software-Patenten und ihre Auswirkungen

In Europa sind derzeit, anders als in den USA, Patente auf Programme, Ideen und Geschäftsmodelle, noch illegal. Bedauerlicherweise hat das Europäische Patentamt (EPA) dennoch seit mindestens 1986 solche Patente vergeben. Deren Zahl ist in den letzten Jahren exponentiell gestiegen und liegt nun...

Windows-Rückgabe mit Dell

Vor ungefähr einem Jahr habe ich mich auf die Suche nach einem Laptop gemacht. Dieser sollte gewissen Mindestanforderungen an die Hardware entsprechen und, was fast noch wichtiger war, diese Hardware sollte möglichst vollständig unter GNU/Linux nutzbar sein. Ich habe mich dabei auf einigen...
Die Architektur des Athlon64 Prozessors

Der Aufbruch in eine neue Ära - Athlon 64 im Test

Namhafte Linux-Distributoren arbeiten an einer Portierung von Linux auf die Athlon 64-Bit-Architektur und zeigen seit geraumer Zeit erste Systeme mit teilweise beeindruckenden Testergebnissen.

Der Memoiren 2. Teil oder: Der Weg zum Sysadmin

X-Snow wurde ein paarmal gestartet und Linux ein paarmal installiert und so nebenher wurde UNIX erlernt, sozusagen. Nach dem Einstieg in die Linux-Welt erfolgte 1994 der Einstieg in die UNIX-Welt, indem ich mich selbständig machte und im Auftrag von anderen Firmen Rechner betreute. Dies sollte mir...
Ähnlich 4DWM: 5DWM

Der Weg zu Linux - der Memoiren erster Teil

Nicht nur SuSE oder andere Leute feiern dieses Jahr 10 Jahre Linux, wobei Linux selber ja mittlerweile 11 Jahre zählt. Nein, auch viele Anwender feiern dieses Jahr ihre 10 Jahre Linux. Als ich die Programmnews für diese Woche anfing, dachte ich an Xsnow und dann daran, wie alles begann. Nun, aus den Programmnews ist diesmal nicht so richtig etwas geworden. Wohl aber ein persönlicher Rückblick (Teil 1) über 10 Jahre Linux, und, wenn man den ersten Rechner mitzählt, immerhin fast 20 Jahre Computer geworden, die mit CP/M und Basic begannen...
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung