Login
Newsletter

Sortierung: chronologisch/alphabetisch Buchbesprechungen

zurück Seite 5 von 9 weiter
Der eigene Webserver

Der eigene Webserver

In dieser Buchbesprechung möchte ich Ihnen das Buch "Der eigene Webserver" von Michael Hilscher etwas genauer vorstellen. Erschienen ist dieses Werk in diesem Jahr (2003) beim Verlag Galileo Press. Eins möchte ich gleich vorweg nehmen, denn wenn Sie nun beim Titel "Der eigene Webserver" sofort...
Cover von PC-Netzwerke

PC-Netzwerke

»PC-Netzwerke« von Axel Schemberg ist kein Linux-Buch und könnte doch für zahlreiche Linux-Nutzer interessant sein. Zwei Gründe fallen mir dafür ein: Zum einen beschreibt das Buch Grundlagen, die für alle Systeme relevant sind, und das Linux das führende Netz-Betriebssystem ist, sollte es für...
Cover von Der Linux-Problemlöser

Der Linux-Problemlöser

Die deutsche Übersetzung von Brian Ward's »Linux Problem Solver« läßt hoffen: immer mehr Anwender haben die Vielseitigkeit und Leistungsfähigkeit von Linux schätzen gelernt. Schnell merken dann diese Einsteiger, dass sie mit ihrem bisherigen (Nicht-) Wissen kaum so recht weiterkommen. Hier...
Cover von Perl für Profis

Perl für Profis

Der vorliegende Band ist eine Sammlung von Beiträgen ausgewiesener Experten zu vielfältigen Themen der Programmierung mit Perl. Geschrieben besonders für jene, die sich mit den vielseitigen Aspekten von Perl schon gut auskennen, werden bevorzugte d.h. die populärsten Einsatzgebiete mit...
Linux-Server für Intranet und Internet

Linux-Server für Intranet und Internet

Es gibt viele Bücher zum Thema Linux-Server im Internet oder Intranet. Doch dieses Buch hat bereits nach dem Aufschlagen einen angenehmes Gefühl in meinem Herzen hinterlassen. Allein schon das Durchblättern läßt das Herz eines jeden Serverbetreibers oder Möchtegern-Betreibers höher schlagen... ...

Das Anti-Viren-Buch

Häufig treiben in letzter Zeit sogenannte Computer-Würmer ihr Unwesen im Netz der Netze. Leider kommt es hin und wieder vor, dass Begriffe durcheinander gebracht werden und die User in Angst und Schrecken versetzt werden. Aus diesem Grund will ich nun die einen oder anderen Begriffe darstellen...
Cover von »Mono«

Mono - .NET-kompatible Anwendungen mit dem Open Source-Framework

»Mono« ist nach Angaben von Miguel de Icaza, dem Gründer des gleichnamigen Projektes, das erste Buch über Mono. Dies freut Icaza, immerhin eine der Ikonen der freien Software-Szene, so, daß er das Vorwort zu diesem Werk verfaßt hat. Dementsprechend begeistert schreibt er über das Projekt und...
Cover von Practical PostgreSQL

Practical PostgreSQL

PostgreSQL ist sicher eine der bekanntesten und leistungsfähigsten Open-Source-Datenbanken weltweit. Relationale Datenbanken werden immer dann eingesetzt, wenn es um Manipulation und Verwaltung von großen, oft riesigen Datenbeständen geht. Öffentliche Verwaltungen, Großfirmen und notorisch...
Coverbild

Programmieren mit Ruby

Ruby ist eine interpretierte Programmiersprache, die von Grund auf objektorientiert ist und unbegrenzt dynamisch erweiterbar ist. Hört sich interessant an? Das dachte ich mir auch. So las ich zuerst die englische Online-Version des Buches und war zunächst begeistert. Anschließend las ich auch...
Cover von »Die Diktatur des schönen Scheins«

Die Diktatur des schönen Scheins

Dieses kleine Taschenbuch von Neal Stephenson, der schon das vielgelesene "Cryptonomicon" schrieb, zeichnet Geschichte und Wirkung von grafischen Nutzeroberflächen von Computersystemen nach. Ganz im Stil eines Essays, mit einer sehr persönlichen Sicht eines Journalisten auf den Problemkreis...
Cover von VMware Workstation Praxisführer

VMware Workstation Praxisführer

Günter Born hat mit seinem Band ein wirklich interessantes Thema ansprechend aufbereitet: insbesondere professionelle Anwender z.B. Entwickler müssen i.d.R. mehr als nur ein Betriebssystem im Zugriff haben. Um nun nicht zwei, drei oder noch mehr Maschinen am engen Arbeitsplatz aufzustellen,...
Cover von Linux-Firewalls

Linux-Firewalls

Ziegler - das ist eines der Standardwerke aus dem US-Sprachraum zur Firewalltechnologie unter Linux. Der Autor stellt schon auf den ersten Seiten klar: die vorliegende zweite Auflage basiert vorzugsweise auf der in USA marktführenden Red Hat-Linux Distribution in Version 7.x. Weil aktuell, wird...
Cover von Linux Server für Intranet und Internet

Linux Server für Intranet und Internet

Schon wieder ein Buch zu Linux, könnte man denken - aber hier lohnt es sich: wer mit Computern im kleinen oder großen Stil arbeitet, braucht früher oder später einen Server. Und bekanntlich sind Server unter Linux ausgesprochen performant und leistungsstark auf aller nur erdenklichen Hardware...
Cover von Programmieren mit Perl

Programmieren mit Perl

Das "Kamel-Buch" hat in der Gemeinde der Perl-Programmierer Kultstatus. Nicht umsonst: auf mehr als tausend Seiten wird vorgestellt, was diese seit 1987 entwickelte Sprache alles vermag - und das ist enorm viel. Larry Wall ist der Erfinder von Perl und arbeitet auch heute noch daran. Zum...
Programmieren lernen mit Perl

Programmieren lernen mit Perl

Joachim Ziegler widmet sich einer der populärsten Skriptsprachen, die in den letzten Jahren die Welt der PCs rasant beeinflußt hat. Beim Buchtitel "Programmieren lernen mit Perl" mag mancher Leser vielleicht eine Einführung in die Programmiersprache vermuten - aber das ist sie nun nicht!...
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung