Login
Newsletter

Sortierung: chronologisch/alphabetisch Distributionstests

zurück Seite 7 von 12 weiter
Die Benutzeroberfläche von OpenSolaris (auf Basis von Solaris Express) ähnelt der Oberfläche, die man unter Linux finden kann

OpenSolaris

Solaris, eines der bekanntesten und beliebtesten Unix-Betriebssysteme, wurde endlich im Rahmen des OpenSolaris-Projektes offengelegt. Es kann auf den SPARC-, x86- und x64-Plattformen (Opteron und Nacoona) betrieben werden.
So präsentiert sich der Desktop nach der Installation

Quo vadis, SUSE?

Mit der Version 10 ihrer Linux-Distribution ändert SUSE bzw. Novell die Entwicklungsstrategie. Ähnlich wie bei Red Hat schon seit längerem üblich wird es auch bei SUSE ab jetzt eine freie Version (openSUSE) geben. Auf diese baut Novell/SUSE dann eine kommerzielle Distribution auf, die auch...
Die Sprachauswahl

Ubuntu 5.04

Die erste Version von Ubuntu Linux, die im Oktober 2004 veröffentlichte Version 4.10, hat gehörig Staub aufgewirbelt und konnte viele Anwender überzeugen. Nun liegt sechs Monate danach die runderneuerte Version 5.04 »Hoary Hedgehog« vor.

Erfahrungsbericht zu Yoper Linux

Als Mensch ohne tiefergehende Linux-Kenntnisse wollte ich immer eine Distribution haben, die sich zwar einerseits problemlos installieren und konfigurieren lässt, die aber andererseits auf meinem etwas betagten PC nicht langsamer laufen sollte als Windows XP. Da aber alle komfortablen...
SUSE Linux Professional 9.3

SUSE Linux Professional 9.3

Ein Test von SUSE Linux Professional 9.3 in einer produktiven Umgebung.
Bereit zum Login

Ubuntu 4.10

Ubuntu Linux, gefördert von dem südafrikanischen Multimillionär Mark Shuttleworth, schickt sich an, den Desktop zu erobern. Hier muß die erste Version zeigen, was sie in der Praxis kann.
Desktop nach dem ersten Start von SphinxOS

SphinxOS 4.0

Bereits in Dezember veröffentlichte Smartthink eine neue Distribution, die vor allem durch eine sehr einfache Installation, durchdachte Applikationsauswahl und Anwenderfreundlichkeit zu überzeugen versucht. »SphinxOS 4.0 wurde nicht für Linuxinsider konzipiert, sondern für den linuxunerfahrenen Anwender, der eine stabile, sichere und technisch überlegene Alternative zu anderen Betriebssystemen sucht«, beschreibt der Hersteller das Produkt. Pro-Linux schaute sich die Distribution mehrere Wochen lang an und testete das Produkt auf einer Vielzahl von Rechnern. Unsere Erfahrungen dürfen wir Ihnen in Form eines Testberichts vorstellen.
Das neue YaST-Modul zur Konfiguration von Bluetooth hilft bei der Anbindung von Bluetooth-Handys und -Handhelds

SUSE Linux Professional 9.2

Die neue Linux - pardon, SUSE Linux Professional - in der Version 9.2 will wieder mal noch besser, leichter, stabiler und überhaupt das modernste Linux aller Zeiten sein. Chris Schläger, Vice President für Forschung und Entwicklung bei SUSE, verspricht den Kunden der Nürnberger Business Unit von Novell, die »neueste und beste Linux-Technologie, die es je gab«, zu liefern. Pro-Linux schaute sich das Betriebssystem an und testete die neuste SUSE mehrere Wochen lang.
Install Center

SimplyMEPIS 2004

Eine in Deutschland nur den Insidern bekannte Linuxdistribution lehrt etablierten Platzhirschen das Fürchten und erobert den Desktop. Interessant ist dabei auch das Lizenzmodell.

Crux 2.0 Review

Kurzes Review über CRUX-Linux, einer Distribution für erfahrene Nutzer und solche, die es werden wollen.
Die neue Bezeichnung der der Netzwerkdevices

SUSE LINUX 9.1

Mit der Veröffentlichung von SUSE LINUX 9.1 verspricht der Nürnberger Hersteller ein »Linux-Betriebssystem der Zukunft«, das neben einem sicheren Kernsystem »mit vielen Neuerungen« ausgestattet wurde. Pro-Linux schaute sich die neueste Version der Distribution an und testete das Produkt eine...

Vorschau auf Aurox 9.3 - ein Lufthauch, kein Sturm

In den nächsten Tagen soll sie in den Handel kommen, die neue Version der polnischen Linuxdistribution Aurox , angelangt bei Versionsnummer 9.3. Die auf Red Hat basierende Distribution von der Firma Software-Wydawnictwo aus Warschau erscheint im Vierteljahres-Rhythmus im deutschen...
Desktop

Benutzerbericht Fedora Core 1

Mit der neuen Distribution von Red Hat ist die geplante Integration der Community für ihr eigenes Projekt wohl gelungen.

Installations-Bericht Red Hat 7.1 (Seawolf)

Die Installation von Red Hat 7.1 auf einem PC wird hier beschrieben.

ROCK Linux 1.4.0 Distributionstest

ROCK Linux ist mit weniger als 300 Paketen eine relativ kleine Distribution. Man kann einige Skripte von der ROCK Linux-Website herunterladen und damit alle Pakete aus dem Quellcode erstellen lassen.
Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung