Login
Newsletter

Sortierung: chronologisch/alphabetisch Distributionstests

zurück Seite 1 von 12 weiter
Kategorie in Gnome-Software

Debian GNU/Linux 10.0 »Buster«

Gut zwei Jahre nach Debian 9.0 »Stretch« ist jetzt Debian 10.0 »Buster« erschienen. Dieser Artikel stellt das neue Debian mit einem Fokus auf den Neuheiten dieser Version vor.
Installation: Konfiguration der Netzwerkgeräte

Red Hat Enterprise Linux 8

Knapp fünf Jahre nach der letzten Hauptversion hat Red Hat eine neue Generation von Red Hat Enterprise Linux (RHEL) vorgestellt. Pro-Linux schaute sich den Unternehmensmarkt fokussierende Distribution eine Zeit lang an und unterzog es einem Test in einem Produktivszenario. Eine Bestandsaufnahme.
Updates in Gnome Software

Fedora 30

Dem halbjährlichen Veröffentlichungszyklus entsprechend ist kürzlich Fedora 30 erschienen. In diesem Artikel sollen die Neuerungen dieser Ausgabe erkundet werden.
Sprachwahl

Streifzug durch Ubuntu 19.04

Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 19.04 »Disco Dingo«. Dabei werden die Desktop-Ausgaben mit Gnome und KDE etwas genauer betrachtet.
Youtube-Video in Firefox unter KDE

Fedora 29

Dem halbjährlichen Veröffentlichungszyklus entsprechend ist kürzlich Fedora 29 erschienen. In diesem Artikel sollen die Neuerungen dieser Ausgabe erkundet werden.
Login-Bildschirm von Ubuntu 18.10

Streifzug durch Ubuntu 18.10

Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 18.10 »Cosmic Cuttlefish«. Dabei werden die Desktop-Ausgaben mit Gnome und KDE etwas genauer betrachtet.
Installation des Systems direkt aus Haiku

Haiku R1 Beta

Über sechzehn Jahre ist es her, als Michael Phipps auf der Liste des damaligen OpenBeOS-Projektes die Strukturen des BeOS-inspirierten Betriebssystems Haiku skizzierte. Etliche Test- und Alphaversionen später ist das System nun in einer ersten Betaversion veröffentlicht worden. Pro-Linux schaute sich die Neuerungen genauer an.
Login in Gnome

OpenSuse Leap 15

Zweieinhalb Jahre ist es her, dass die von der Gemeinschaft erstellte OpenSuse-Distribution eine Häutung durchlief und mit OpenSuse Leap 42 eine neue Generation des Produktes erschien. Nun liefern die Entwickler die Version 15 aus und versprechen, das Produkt - dem Versionssprung gemäß - modernisiert und verbessert zu haben. Pro-Linux schaute sich deshalb die neue Hauptversion eine Zeit lang an und testete sie in einer produktiven Umgebung.
Dateimanager Dolphin

Fedora 28

Dem halbjährlichen Veröffentlichungszyklus entsprechend ist kürzlich Fedora 28 erschienen. In diesem Artikel sollen die Neuerungen dieser Ausgabe erkundet werden.
Desktop von Kubuntu

Streifzug durch Ubuntu 18.04 LTS

Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 18.04 LTS »Bionic Beaver«. Dabei werden die Desktop-Ausgaben mit Gnome und KDE etwas genauer betrachtet.

Red Hat Enterprise Linux 7.5

Red Hat hat die fünfte Aktualisierung von Red Hat Enterprise Linux 7 (RHEL 7) veröffentlicht, die bessere Hardware-Unterstützung, Software-Updates und Korrekturen in sich birgt. Zudem enthält die neue Version alle bis dato veröffentlichten Sicherheitsupdates. Wie stellen Ihnen die wichtigen Änderungen vor.
Das umgestellte Konfigurationsprogramm

Streifzug durch Ubuntu 17.10

Dieser Artikel beleuchtet die Neuerungen von Ubuntu 17.10 »Artful Aardvark«. Dabei werden die Desktop-Ausgaben mit Gnome und KDE etwas genauer angesehen.
Installation von OpenBSD 6.2 - Netzwerk

Die Neuerungen von OpenBSD 6.2

Ein halbes Jahr nach der Version 6.1 wurde OpenBSD in einer neuen Iteration veröffentlicht. Die Neuerungen von OpenBSD 6.2 füllen eine längere Seite und umfassen unter anderem Verbesserungen der Hardwareunterstützung, der Netzwerkfunktionalität und der Sicherheit. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Änderungen vor.
Auswahl der Zeitzone

Solus 3

Das neue Solus 3 will eine besonders benutzerfreundliche Linux-Distribution sein und setzt insbesondere auf den eigenen Desktop »Budgie«. Wir fühlen ihr auf den Zahn.
Der Gnome-Desktop

OpenSuse Leap 42.3

Fast zwei Jahre ist es her, dass die von der Gemeinschaft erstellte OpenSuse-Distribution eine Reinkarnation in Form von »OpenSuse Leap« erfuhr. Nun liefern die Entwickler die zweite Aktualisierung aus und versprechen, das Produkt – dem Versionssprung gemäß – stabilisiert und modernisiert zu haben. Pro-Linux schaute sich deshalb die neue Version der Distribution eine Zeit lang an und testete sie in einer produktiven Umgebung.
Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung