Login
Newsletter
Werbung

Thema: Die PDF-Werkstatt für Linux

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Linux Admin am Fr, 21. Februar 2014 um 20:25 #

Bsp: Acrobat Reader
Wenn der Kunde eine Rechnung oder Angebot als Pdf bekommt, macht er einen Kringel oder Notiz in die Pdf an entsprechender Stelle. Es gibt weitaus mehr Dokumente in PDF als nur Ebooks.
Nicht änderbare Rechnungen. Auch gibt es PDF Dokumente mit Eingabezeilen (Finanzbehörden), bzw Verbrauchsbögen die nach Eingabe nicht mehr verändert werden dürfen.
Bsp: Access
Bei Access weiss ich von einer Ersatzteilapplikation in VBA mit Access Datenbank die weltweit vertrieben wird. Auf den Rechnern haben die Anwender nicht immer administrative Rechte um SQL Server samt Frontend zu installieren. Aber eine gesperrte VBA Application mit Access Datenbank zu starten geht.

Ich bin wirklich kein Access und MS Freund, aber Beispiele dafür gibt es genügend.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung