Login
Newsletter
Werbung

Thema: Linux-Distributionen im Vergleich – eine etwas andere Auswahl

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von openWeb am Mo, 8. August 2016 um 10:28 #

Ach du liebes fliegendes Spaghettimonster... Auch für Metapakete muss man erstmal wissen, WAS genau da benötigt wird... heisst das Paket dann "xcb-dev" oder "libxcb-dev" oder gar "xcblib-dev"??? Unter Gentoo: Intslliertes xcb-Paket = vorhandene sources... Damit hat sich das... Aber das mit dem "man installiert einfach alles" ist doch eher so eine Ubuntu-Mentalität, oder?

Wo genau habe ich geschrieben, dass der gentoo Kernel mehr Treiber bieten würde? Da ging es ums patchen gegen die Kernelsources und mein Vorredner meinte ja, gentoo habe "auch nur einen Kernel"...

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung