Login
Newsletter
Werbung

Do, 2. Februar 2017, 15:00

Diashow beim Booten mit Plymouth

Von dknof

Debian

Unter Debian übernimmt das Skript plymouth-set-default-theme die Arbeit. Ein einfacher Aufruf ohne Parameter gibt das aktuelle Thema aus. Mit

# plymouth-set-default-theme --list

werden die verfügbaren aufgelistet und mit

# plymouth-set-default-theme joy

wird das Thema joy ausgewählt. Dieses kann nun mit dem obigen Skript teste_plymouth.sh getestet werden. Soll das Thema beim Starten des Computers verwendet werden, muss noch eine Startdatei aktualisiert werden, dieses geschieht mit

# plymouth-set-default-theme --rebuild-initrd

Ubuntu

Unter Ubuntu wird das Thema mit update-alternatives gesteuert:

# update-alternatives --config default.plymouth

listet die zur Verfügung stehenden Themen auf und bietet die Möglichkeit, das vorgegebene Thema zu ändern. Soll das Thema beim Starten des Computers verwendet werden, muss noch eine Startdatei aktualisiert werden, dieses geschieht mit

# update-initramfs -u

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung