Login
Newsletter
Werbung

Thema: Diashow beim Booten mit Plymouth

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
1
Von Michael B. am Fr, 3. Februar 2017 um 19:22 #

Diashow? Diaschau? Muss ich die Dias, vorausgesetzt ich finde überhaupt noch des Anschauens würdige, vorher einscannen oder lässt sich plymouth auch dazu verwenden, einen Diaprojektor - falls ich den noch irgendwo auftreibe - direkt anzusteuern?

Spaß beseite - generell finde ich es unsinnig, den Bootvorgang zu verstecken - auch, wenn das bei Windows vielleicht Usus sein mag. Und um die "schönen Erinnerungen" zu genießen, passiert er (hoffenlich) viel zu selten.

Ich habe einfach alle geeigneten Photos in ein Directory verlinkt und starte geeqie mit Zufallsfunktion, wenn mir nach Erinnerungen ist, ganz ohne Reboot :o)

Michael

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung