Login
Newsletter
Werbung

Thema: Calibre Web: Bücherverwaltung im Browser

4 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Anfänger am Do, 10. August 2017 um 16:03 #

Hallo, ich tue mich schwer mit dem Eintrag "Location of Calibre database" in der Basic config.
Kann mir einer mal mit einem Beispieleintrag helfen? Dankeschön!!!

  • 0
    Von Ozzie Isaacs am Fr, 17. August 2018 um 10:32 #

    Hallo,

    ich weiß nicht ob die Frage noch aktuell ist:
    Um Calibre-web zu betreiben wird eine Calibre Datenbank benötigt.
    Calibre legt alle Bücher in einer Ordnerstruktur ab, im Hauptverezeichnis wird dann eine Datei "metadata.db" erzeugt. Der Pfad auf diese Datei muss in das entsprechende Feld eingetragen werden. Also z.B.
    "c:\Bücher" (windows)

    "/home/username/buecher" (Linux)

mehr DB
0
Von Anfänger am Do, 10. August 2017 um 16:33 #

Calibre Web is a web app providing a clean interface for browsing, reading and downloading eBooks using an existing Calibre database

.....also brauche ich eine normale calibre Installation als Unterbau.....

0
Von Anfänger am Do, 10. August 2017 um 16:34 #

Calibre Web is a web app providing a clean interface for browsing, reading and downloading eBooks using an existing Calibre database

.....also brauche ich eine normale calibre Installation als Unterbau.....war jetzt nicht so ersichtlich...kenn calibre noch nicht....

Pro-Linux
Unterstützer werden
Neue Nachrichten
Werbung