Login
Newsletter
Werbung

Thema: Erfahrungsbericht Infinity Book Pro 13 – Teil 2

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Jürgen Sauer am Do, 28. Dezember 2017 um 17:09 #

Bei den Tuxedo's eigentlich nie.

IMHO sind alle "Spezial" Treiber - falls nötig - via einem git Repro oder/und als deb für dkms zu haben.

Ich mach das seit jahren mit einer Tragbaren Workstation einem 17" Server Ersatz und einem leichterem 17" unter Arch.

Jojo
PS: Guten Ruutsch.
PS2: für den Server Ersatz brauchte ich vor Weihnachten ein neues Key Board, wg einem Cola Bad. Einmal anrufen und bestelleung via eMAil bestätigen, alles geschmeidig erledigt.

Pro-Linux
Pro-Linux @Twitter
Neue Nachrichten
Werbung