Login
Newsletter
Werbung

Thema: Konsole automatisch starten - auch ohne KDE

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Janka am Mi, 21. Februar 2018 um 19:12 #

Habe ich früher auch immer gedacht, aber letztendlich war das wie beim Umstieg von Maus auf Trackball eine Sache von einem einzelnen Tag voller Flüche und Verwünschungen. Danach wusste ich nicht, wie ich jemals ohne auskommen konnte.

  • 0
    Von kamome umidori am Mi, 21. Februar 2018 um 22:01 #

    Für’s Arbeiten auf Servern kann ich mir ein Leben ohne tmux auch nicht mehr vorstellen :) Aber lokal verwende ich das kaum – eine „echte“ Wiederherstellung der Session nach einem Neustart kann ja nicht funktionieren (da alle anderen lokalen Prozesse ja weg sind). Allerdings kann man das Teil auch skripten (dann entspricht es ungefähr dem hier Vorgestellten):
    tmux-session
    Lokal reicht mir Konsole – nach mehr als einem Jahrzehnt KDE-Abstinenz endlich unter Plasma :) (seit 5.8 – Danke!)

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung