Login
Newsletter
Werbung

Thema: Univention Corporate Server als Heimserver

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
2
Von vheidelberger am Do, 12. Juli 2018 um 17:41 #

Hallo JoeXX,

danke für Ihre Frage. UCS ist in der Core Edition völlig kostenlos. Sie können auch beliebig viele Benutzer in der Core Edition haben.
Eine einfache Übersicht über die Unterschiede zwischen Core Edition und einer Subskription finden Sie hier: https://www.univention.de/produkte/preise/

Zur Update-Thematik kurz zusammen gefasst: Updates sind ganz normal ohne Zeitunterschiede auch für die Core Edition verfügbar und können ganz einfach über die Weboberfläche eingespielt werden. Da gibt es keine separate Code-Base oder dergleichen zu den Subskriptionen. Es gibt einen bestimmten Zeitraum, in dem eine UCS-Version mit Updates versorgt wird. Eine aktuelle Übersicht finden Sie hier: https://wiki.univention.de/index.php/Maintenance_Cycle_for_UCS

Wenn die Maintenance vorbei ist, gibt es für diese Version ohne eine Subskription keine Updates mehr. Dann müssen Sie auf die nächste Version aktualisieren, um weiterhin Updates zu erhalten. Auch dies ist über die Weboberfläche ohne Neuinstallation oder andere Einschränkungen möglich.

Kopano kann auch für kommerzielle Zwecke kostenlos genutzt werden. Features wie die Groupware selbst, Active-Sync oder iCal/CalDAV sind alle dabei. Kopano bietet auch Subskriptionen an, die u.a. Enterprise-Features sowie Support enthalten. Updates bekommen Sie aber auch mit der kostenlosen Variante.

Ich hoffe damit konnte ich einige Fragen klären. Bei weitere Unklarheiten antworten Sie gerne auf meinen Kommentar, bei technischen Fragen schauen Sie auf help.univention.com vorbei. :)

Viele Grüße,
Valentin Heidelberger

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung