Login
Newsletter
Werbung

Thema: Remotedesktop mit Apache Guacamole

1 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
0
Von Thomas Hooge am So, 10. Februar 2019 um 10:41 #

Für externe Techniker ist dieses System ebenfalls gut geeignet.
Nach einem Anruf bei der EDV wird der entsprechende Zugang "durchgeschaltet".
Bei Anwender-PCs immer nur mir Read-Only, damit sichergestellt ist, daß der Anwender dem Techniker auch zuschaut ;-)

Zusatzfeatures:
- es ist möglich die einzelnen Sessions mitzuschneiden
- die Verbindungszeiten werden protokolliert, so lassen sich die Abrechnungen leicht kontrollieren
- Dateitransfer möglich

Ach ja, 2FA (TOTP) funktioniert auch.

Was mir noch fehlt ist eine Funktion bei der man für einen Account einen "Gültigkeitszeitraum" angeben kann. Z.B. 14:00 - 16:00 Uhr. Kurz vor Ablauf des Zeitfensters wird dann ein Hinweis in die Session eingeblendet: "Bitte abmelden oder die EDV um Verlängerung bitten". Anschließend Zwangstrennung und Sperre des Logins. Viele Techniker meinen ja sich nach getaner Arbeit nicht abmelden zu müssen.

Fazit: Läuft seit Jahren und ist "gut genug". Einige Zusatzfeatures wären nett.

Gruß,
Thomas

Pro-Linux
Pro-Linux @Facebook
Neue Nachrichten
Werbung