Login
Newsletter
Werbung

Thema: Debian GNU/Linux 10.0 »Buster«

2 Kommentar(e) || Alle anzeigen ||  RSS || Kommentieren
Kommentare von Lesern spiegeln nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wider.
mehr MP3
0
Von akf2 am Do, 18. Juli 2019 um 16:19 #

Ihr zählt MP3 noch als patentbelasteten Codec auf. Die Patente auf MP3 sind aber mittlerweile alle überall abgelaufen. Da gibt es also keine Probleme mehr mit.

Dennoch sind neuere Codecs technisch besser. Opus wird mittlerweile von den meisten Browsern unterstützt. Insbesondere bei Sprachaufnahmen kann man dabei mit der Bitrate ziemlich weit runter gehen.

  • 0
    Von hjb am Do, 18. Juli 2019 um 17:58 #

    Ich habe MP3 nicht direkt als patentbelasteten Codec aufgeführt. Aber es ist nicht ganz klar geschrieben, das stimmt.

    Das Problem mit den guten Codecs wie Opus, Ogg und FLAC ist, dass die meisten Consumer-Geräte nur MP3 und proprietäre oder andere untaugliche Formate kennen. Oft bleibt nur MP3 als Kompromiss.

Pro-Linux
Traut euch!
Neue Nachrichten
Werbung